Die Naturparkführer im schwäbisch-fränkischen Wald e.V.

Die Naturparkführer im schwäbisch-fränkischen Wald - Naturpark

Entdecken Sie eine einzigartige Landschaft!

 

Der Naturpark wurde 1979 als Großschutzgebiet ausgewiesen. Er liegt nordöstlich der Landeshauptstadt Stuttgart und besteht aus den fünf großen Naturräumen Welzheimer Wald im Süden, Murrhardter und Mainhardter Wald im Zentrum und den Löwensteiner und Waldenburger Bergen im Norden.

 

Die Landschaft ist geprägt durch ausgedehnte Wälder, aber auch durch orchideenreiche Feuchtwiesen in den Bachtälern sowie Streuobstwiesen und Weiden in den Hanglagen. Besonders reizvolle Elemente dieser Keuperlandschaft stellen bizarre Felsgebilde, romantische Schluchten, Klingen, Grotten, beschauliche Wasserfälle und Seen dar. Am westlichen und nordwestlichen Rand des Naturparks prägen steile Weinberglagen das Landschaftsbild.

 

Die ersten Siedlungen entwickelten sich im Schutze des Weltkulturerbe Limes, dessen Reste heute noch entlang des Limeswanderweges im Gelände sichtbar sind.


Bedeutsam ist auch die große Anzahl noch erhaltener bzw. restaurierter historischer Mühlen.

Besuchen Sie den Naturpark Schwäbisch-Fränkischer Wald und erleben und genießen Sie seine abwechslungsreiche, einzigartige Landschaft mit einer artenreichen Flora und Fauna.

 

Kontakt zum Verein
Imagefilm

Imagefilm - Naturparkführer Schwäbisch-Fränkischer Wald e.V.

Wir sind Partner von