Aktuelle Termine

Freitag, 29.07.2016

Spaß am Mühlbach

Nach einer abenteuerlichen, kleinen Wanderung durch die Brunnen- und Hägelesklinge geht es zur alten Menzlesmühle. An den beiden Mühlbächen haben wir jede Menge Spaß: Planschen, stauen, Wasserrädle und Schiffle bauen usw. Natürlich schauen wir auch in die Mühle rein und erfahren Interessantes aus alten Zeiten über die Mühle und die Müller. Zum Mittagessen grillen wir leckere Mühlenwüstle am Lagerfeuer

Zielgruppe: Jungen und Mädchen von 7 - 12 Jahren

Uhrzeit: 10.00 Uhr

Ort - Teilort: Kaisersbach -Menzlesmühle

Treffpunkt: Kaisersbach, Grillplatz Täle

Dauer: ca. 4,5 Stunden

Kosten: 15,00 €

Sonstiges: Teilnehmer-Beitrag inkl. Grillwurst und Getränke
Abholung um 14.30 Uhr an der Menzlesmühle

Veranstalter: Walter Hieber, Burgstr. 35, 73642 Welzheim, Tel. 0 71 82 - 93 56 97, Persönliche Seite, Kontakt aufnehmen

Anmeldung: Anmeldung über Anmeldeformular

Samstag, 30.07.2016

Kuriose Geschichten aus Löwenstein - Stadtführung

Machen Sie sich mit der Naturparkführerin Sabine Rücker auf Erkundungstour durch das Städtchen Löwenstein. Sie erfahren Spannendes über die Seherin von Prevorst, den Tierschützer und Literaten Manfred Kyber, der von 1923-33 in Löwenstein lebte, oder den Tanz- und Henkersplatz am Stutz. Tauchen Sie ein in die Geschichte Löwensteins und entdecken so allerhand kuriose Geschichten.

Uhrzeit: 19.00 Uhr

Ort - Teilort: Löwenstein

Treffpunkt: Freihaus, Eingang Manfred-Kyber-Museum

Dauer: ca. 1,5 Stunden

Kosten: 4,00 €

Veranstalter: Sabine Rücker, Ortsstr. 95, 71720 Oberstenfeld-Prevorst, Tel. 0 71 94 - 954 854 5, Persönliche Seite, Kontakt aufnehmen

Anmeldung: Keine Anmeldung erforderlich.

Sonntag, 31.07.2016

Meditative Fitnesstour am Morgen

Natur mit allen Sinne genießen und dabei Körper, Geist und Seele stärken. Dies gelingt bei dieser Wanderung am frühen Morgen durch den Mainhardter Wald.

Uhrzeit: 7.30 Uhr

Ort - Teilort: Mainhardt-Riegenhof

Treffpunkt: Demeterhof Braun, Riegenhof 4

Dauer: ca. 2 Stunden

Kosten: 5,00 €

Sonstiges: Für Ungeübte geeignet, nicht barrierefrei
Anschließend Frühstück bei Familie Braun möglich

Veranstalter: Edith Noak, Holunderweg 4, 73667 Kaisersbach, Tel. 0 71 84 - 29 11 87, Persönliche Seite, Kontakt aufnehmen

Anmeldung: Anmeldung über Anmeldeformular
Keine Anmeldung erforderlich.

Sonntag, 31.07.2016

Natur pur

Von Weiler aus führt die Wanderung ins wildromantische Wimbachtal. Die frische Waldluft, das lebendige Plätschern der Wasserfälle und barfuß waten im Bachbett, laden dazu ein, die Natur bewusst mit allen Sinnen zu genießen. Sehen, hören, riechen, schmecken, tasten. Der Wechsel zwischen spannenden Aktionen und entspannenden Meditationen runden die Wanderung ab.

Uhrzeit: 14.00 Uhr

Ort - Teilort: Sulzbach-Laufen-Weiler

Treffpunkt: Weiler 3

Dauer: ca. 3 Stunden

Kosten: Erwachsene 8,00 €, Kinder bis 12 Jahre 4,00 €

Sonstiges: inkl. Umtrunk zum Abschluss
Trittsicherheit erforderlich

Veranstalter: Monika Sanwald, Weiler 3, 74429 Sulzbach-Laufen, Tel. 07976 - 910914, Persönliche Seite, Kontakt aufnehmen

Anmeldung: Anmeldung über Anmeldeformular
Bitte um telefonische Anmeldung unter Tel. 07976 - 910914

Sonntag, 31.07.2016

Bauern, Mönche und Herrgottsbscheißerle

Bei der historische Stadt- und Klosterführung mit der Naturparkführe­rin Ruth Bohn und der Autorin Sylvia Bäßler, erfahren die Teilnehmer allerhand Spannendes von Murrhardt und seiner Geschichte. An Orten des Geschehens liest Sylvia Bäßler aus ihrem Historischen Roman "Im Zeichen der  Fische". Zum Abschluss lassen wir uns Herrgottsbscheißerle schmecken.

Uhrzeit: 14.00 Uhr

Ort - Teilort: Murrhardt

Treffpunkt: Murrhardter Marktplatz vor dem Rathaus

Dauer: ca. 2,5 Stunden

Sonstiges: 12,- € pro Person inkl. Herzgottsbscheißerle (Maultaschen) und Getränk

Veranstalter: Ruth Bohn, Spielhof 2, 71540 Murrhardt, Tel. 0 71 84 - 21 98, Persönliche Seite, Kontakt aufnehmen

Anmeldung: Anmeldung über Anmeldeformular
Bitte um telefonische Anmeldung unter Tel. 0 71 84 - 21 98

Sonntag, 31.07.2016

Burg Löwenstein - Burgführungen

Am kommenden Wochenende finden am Samstag von 16 bis 18 Uhr und am Sonntag von 11 bis 17 Uhr kostenlose Burgführungen mit Naturparkführerin Sabine Rücker statt. Der Turm ist zur Besteigung geöffnet und im Burghof werden Spiele angeboten. Der Burgkiosk bewirtet mit kleinen Speisen, Eis und Getränken. Eine Kooperation der Naturparkführer Schwäbisch-Fränkischer Wald mit der Stadt Löwenstein. www.stadt-loewenstein.de

Uhrzeit: 11.00 Uhr

Ort - Teilort: Löwenstein

Treffpunkt: Burghof

Veranstalter: Sabine Rücker, Ortsstr. 95, 71720 Oberstenfeld-Prevorst, Tel. 0 71 94 - 954 854 5, Persönliche Seite, Kontakt aufnehmen

Anmeldung: Keine Anmeldung erforderlich.

Montag, 01.08.2016 - Freitag, 05.08.2016

WildnisCamp im Spielhof

Auf zum Abenteuer in den Wald! Versteckt in den Tiefen des Waldes bauen wir uns unsere eigene kleine Lagerwelt aus laubbedeckten Hütten. Neben Geländespielen, Schatzsuchen und Exkursionen, schnitzen wir oder sammeln Feuersteine und versteinertes Holz. Wir kochen zusammen am Lagerfeuer, erforschen verschlungene Bachläufe oder orientieren uns mit GPS im Gelände. Zum Abschluss sind alle Interessierten herzlich eingeladen (Fr. ab 16:00 Uhr)!

Zielgruppe: Kinder (6–12 Jahre)

Uhrzeit: 9.00 Uhr

Ort - Teilort: Murrhardt-Kirchenkirnberg

Treffpunkt: Spielplatz beim Sportgelände Spielhof

Dauer: ca. 8 Stunden

Sonstiges: Pro Kind 120,- €
(inkl. Materialkosten, Mittagessen, Ge-
tränke, Nachmittagsimbiss, Programm).
Das 2. Kind einer Familie zahlt 100,- €
Teilnehmende erhalten eine Woche
vor Beginn einen Infobrief!

Veranstalter: Ruth Bohn, Spielhof 2, 71540 Murrhardt, Tel. 0 71 84 - 21 98, Persönliche Seite, Kontakt aufnehmen

Anmeldung: Anmeldung über Anmeldeformular
Bitte um telefonische Anmeldung unter Tel. 0 71 84 - 21 98

Samstag, 06.08.2016

Wildnistag am Annasee - NOCH PLÄTZE FREI!

Um einen wilden Tag im Wald zu erleben, müssen wir nicht weit weg fahren. Bei Gelände- und Orientierungsspielen lernen wir den Wald rund um den Annasee kennen, wir üben uns im Feuer machen ohne Streichhölzer und bereiten das Essen auf dem Feuer zu. Wer möchte kann sich einen Löffel brennen und schnitzen oder
Pfeil und Bogen bauen.

Zielgruppe: Kids 7-12 Jahre

Uhrzeit: 10.00 Uhr

Ort - Teilort: Beilstein-Gagernberg

Treffpunkt: Parkplatz Annasee

Dauer: ca. 6 Stunden

Sonstiges: Kosten 27.- + 3.- Material/ Essen
Leitung: Sabine Rücker + Frank Schulz
Mitbringen: Schnitzmesser, Vesper, Getränk
Anmeldung bis 4. August über WaldNetzWerk Heilbronn e.V. - Telefon 07131-9941181

Veranstalter: Sabine Rücker, Ortsstr. 95, 71720 Oberstenfeld-Prevorst, Tel. 0 71 94 - 954 854 5, Persönliche Seite, Kontakt aufnehmen

Anmeldung: Bitte um telefonische Anmeldung unter Tel. 0 71 94 - 954 854 5
Bitte um Anmeldung bis zum 04.08.2016

Sonntag, 07.08.2016

Von dunklen Höhlen zu den Waldgiganten

In den Silberstollen des Naturdenkmals "Pfaffenklinge" hinein, weiter über schmale Schluchtenpfade und die imposante Himmelsleiter hinauf, führt die Wanderung immer näher zu den heimlichen Baumgiganten im Wüstenroter Wald. Hier erfahren die Teilnehmer mehr über die Ansiedlung dieser Bäume im Naturpark Schwäbisch-Fränkischer Wald, sowie deren Besonderheiten.

Uhrzeit: 14.00 Uhr

Ort - Teilort: Wüstenrot

Treffpunkt: Parkplatz Silberstollen, K 2098 Richtung Schmellenhof

Dauer: ca. 2,5 Stunden

Kosten: Erwachsene 6,00 €, Kinder bis 16 Jahre kostenlos

Sonstiges: Nicht Kinderwagentauglich
Trittsicherheit erforderlich
Handtuch und Taschenlampe mitbringen

Veranstalter: Sabine Reiss, Friedenstr. 36, 71543 Wüstenrot, Tel. 07130 - 403588, Persönliche Seite, Kontakt aufnehmen

Anmeldung: Keine Anmeldung erforderlich.

Sonntag, 07.08.2016

Bienen und ihre Wunderwelt

Während der Mensch den Sonntag heiligt und die Arbeit ruhen sollte, sind die Bienen auch am siebenten Tag der Woche fleißig unterwegs. Was sie da so treiben, auf welche Weise und mit welchem Ergebnis gilt es zu entdecken. Wie unterscheiden sich Königin, Arbeiterbienen und Drohnen? Womit wird die Brut gefüttert? Wie entsteht Honig? Dies und vieles Weitere erfahren die Teilnehmer an diesem Bienensonntag.

Uhrzeit: 9.00 Uhr

Ort - Teilort: Beilstein-Farnersberg

Treffpunkt: Haus Nr. 22

Dauer: ca. 2 Stunden

Kosten: Erwachsene 4,00 €, Kinder bis 10 Jahre kostenlos

Sonstiges: Bei Regen fällt die Veranstaltung aus.
Hauseigener Honig kann probiert und gekauft werden

Veranstalter: Frank Schulz, Farnersberg 22, 71717 Beilstein/Farnersberg, Tel. 07130 – 453576, Persönliche Seite, Kontakt aufnehmen

Anmeldung: Keine Anmeldung erforderlich.

Sonntag, 07.08.2016

Bergtour - Auf alten Pfaden um den Burgberg

Was es alles auf den geschichtsträchtigen Pfaden für Geschichten zu erzählen gibt? Von der alten Handelsstraße und geheimen Höhlen, von verlassenene Gemäuern und weisen Burgfräulein. Auf Burg Löwenstein
angekommen gibt es eine kleine Burgführung mit Turmbesteigung. Gemütlicher Spaziergang rund um den Burgberg.

Uhrzeit: 14.00 Uhr

Ort - Teilort: Löwenstein

Treffpunkt: Parkplatz Aussichtsplatte, B39 Richtung Hirrweiler

Dauer: ca. 3 Stunden

Kosten: 7,50 €

Sonstiges: nicht barrierefrei, zum Teil steile Auf- und Abstiege

Veranstalter: Sabine Rücker, Ortsstr. 95, 71720 Oberstenfeld-Prevorst, Tel. 0 71 94 - 954 854 5, Persönliche Seite, Kontakt aufnehmen

Anmeldung: Keine Anmeldung erforderlich.

Montag, 08.08.2016 - Dienstag, 09.08.2016

Bauernhof bei Tag und Nacht! - 24 Stunden lang!

Den Stall erkunden, Tiere füttern, beim Melken helfen, die Wollschweine kitzeln, Brot backen, durch die Felder steifen, im Heu toben - das macht Spaß! Einmal rund um die Uhr werden wir das Leben auf einem Bauernhof miterleben. Neben den Aktivitäten im Stall steht auch ein spannendes Geländespiel rund um den Hof auf dem Programm, wir werden gemeinsam Kochen, einen Abend am Lagerfeuer verbringen und uns für die Nacht ins duftende Heu kuscheln!

Zielgruppe: Kinder (6 - 12 Jahre)

Uhrzeit: 14.00 Uhr

Ort - Teilort: Welzheim - Eberhardsweiler

Treffpunkt: Biohof – Vogel, Lanzenhaldenweg 7

Sonstiges: 45 € inkl. Essen, Getränke und Übernachtung
Wetterangepasste Kleidung, feste Schuhe, Trinkflasche, Taschenmesser, Wechselkleider und Schlafsack mitbringen!
Dauer: 24h (bis 14 Uhr am nächsten Tag)

Veranstalter: Ruth Bohn, Spielhof 2, 71540 Murrhardt, Tel. 0 71 84 - 21 98, Persönliche Seite, Kontakt aufnehmen

Anmeldung: Anmeldung über Anmeldeformular
Bitte um telefonische Anmeldung unter Tel. 0 71 84 - 21 98

Montag, 08.08.2016 - Dienstag, 09.08.2016

Bachpiraten

Zwei Tage lang Naturabenteuer vom Feinsten – nichts für Wasserscheue: Den ersten Teil bildet eine spannende feucht-fröhliche Bachwanderung immer im/am Wasser zum WieslaufCamp. Hier wird gespielt, gebaut, geforscht. Es entstehen Staudämme, ein kleines Floß, Wasserrad uvm. Gekocht wird am Lagerfeuer, geschlafen auf dem Heuboden, in der Hütte, im Freien, wie’s beliebt.

Zielgruppe: 8-12jährige Kinder

Uhrzeit: 10.00 Uhr

Ort - Teilort: Welzheim

Treffpunkt: Wanderparkplatz Mammutbäume

Sonstiges: Kosten: 45 €
Die Teilnehmer erhalten einen ausführlichen Infobrief

Veranstalter: Walter Hieber, Burgstr. 35, 73642 Welzheim, Tel. 0 71 82 - 93 56 97, Persönliche Seite, Kontakt aufnehmen

Anmeldung: Anmeldung über Anmeldeformular

Sonntag, 14.08.2016

Wilde Küche

Dort, wo man kocht und isst, ist man zumindest zeitweise zu Hause. An diesem Tag stehen Lust, Genuss und Abenteuer beim Kochen am offenen Feuer im Vordergrund. Kräuter und Gewürze wachsen gleich nebenan in Wald und Flur, und auch Schneebesen und Bratentopf finden sich dort.

Uhrzeit: 10.00 Uhr

Ort - Teilort: Abtsgmünd

Treffpunkt: Parkplatz Laubach-Stausee, Albvereinshaus

Dauer: ca. 6 Stunden

Kosten: 12,00 €

Sonstiges: Familien 25,00 €, Alleinerziehende 15,00 €
zzgl. Kosten für Lebensmittel und Getränke
Wegstrecke ca. 3km, nicht kinderwagentauglich

Veranstalter: Karin Sinner, Amtsgasse 3, 73453 Abtsgmünd, Tel. 07366 - 9649509, Persönliche Seite, Kontakt aufnehmen

Anmeldung: Anmeldung über Anmeldeformular
Bitte um telefonische Anmeldung unter Tel. 07366 - 9649509

Sonntag, 14.08.2016

Auf den Spuren der Schenken von Limpurg

Innerhalb des FFH-Gebiets "Schwäbisch Haller Bucht" und des Landschaftsschutzgebietes "Westabhang der Limpurger Berge" führt die Wanderung durch die hügelige Wiesen- und Waldlandschaft bei Michelbach an der Bilz. Unterwegs wird die Geschichte der Schenken von Limpurg wieder lebendig. Genauso werden aber auch herrliche Aussichtspunkt besucht und landschaftliche Schönheiten am Wegesrand bestaunt.

Uhrzeit: 14.00 Uhr

Ort - Teilort: Michelbach an der Bilz

Treffpunkt: Wanderparkplatz am Ende des Bilzwegs

Dauer: ca. 3 Stunden

Kosten: Erwachsene 7,00 €, Kinder bis 14 Jahre 3,50 €

Sonstiges: Parkplatz: Karte.
Nicht barrierefrei.

Veranstalter: Sandra Neubauer, Treutweinweg 11, 74523 Schwäbisch Hall, Tel. 0791 - 20338830, Persönliche Seite, Kontakt aufnehmen

Anmeldung: Keine Anmeldung erforderlich.

Montag, 15.08.2016 - Freitag, 19.08.2016

Murr-Piraten ahoi!

Gemeinsam begeben wir uns auf eine abenteuerliche Reise in die Vergangenheit, suchen Piratenschätze, pirschen uns durch dichtes Unterholz und folgen verschlungenen Bachläufen. Mittags kochen wir gemeinsam und lassen es uns gut gehen. Wir gehen auf Exkursionen und erleben spannende Abenteuer. Am Freitag ab 14:30 Uhr können sich uns dann Eltern und Freunde anschließen und an einer spannenden Suche nach dem Piratenschatz teilnehmen.

Zielgruppe: Kinder (6–12 Jahre)

Uhrzeit: 9.00 Uhr

Ort - Teilort: Murrhardt

Treffpunkt: Gasthaus Lamm an der L1066 zwischen Murrhardt und Fornsbach

Dauer: ca. 8 Stunden

Sonstiges: Pro Kind 120,- €
(inkl. tägliches Mitagessen, Getränke
und Nachmittagsimbiss)
Das 2. Kind einer Familie zahlt 100,- €
Teilnehmer erhalten eine Woche
vor Beginn einen Infobrief.

Veranstalter: Ruth Bohn, Spielhof 2, 71540 Murrhardt, Tel. 0 71 84 - 21 98, Persönliche Seite, Kontakt aufnehmen

Anmeldung: Anmeldung über Anmeldeformular
Bitte um telefonische Anmeldung unter Tel. 0 71 84 - 21 98

Sonntag, 21.08.2016

Auf alten Handelsstraßen durch die Berglen

Schon in der Steinzeit wurde Handel getrieben. Aber erst Kelten und Römer legten zum Transport ihrer Waren richtige Straßen an. Einige davon führten auch über die Berglen. Auf der unterhaltsamen Wanderung wird ein Teil dieser historischen Wege begangen. Dazu gibt es Geschichte und Geschichten von damals bis heute sowie „Keltisches Gebäck“ und „Römische Posca“ nach historischen Originalrezepten.

Uhrzeit: 13.30 Uhr

Ort - Teilort: Rudersberg-Necklinsberg

Treffpunkt: Parkplatz zw. Necklinsberg und Kieselhof, Abzweig Lindental

Dauer: ca. 3 Stunden

Kosten: Erwachsene 8,00 €, Kinder bis 17 Jahre 4,00 €

Veranstalter: Peter Elsäßer, Mendelssohnstraße 21, 73663 Berglen, Tel. 07195 - 58 36 55, Persönliche Seite, Kontakt aufnehmen

Anmeldung: Anmeldung über Anmeldeformular
oder telefonische Anmeldung unter Tel. 07195 - 58 36 55

Sonntag, 21.08.2016

Dort drunten in der Mühle

Auf den Spuren von Justinus Kerner erleben die Teilnehmer mit dem Kerner im Rucksack den Wirkungsbereich des Dichters im Welzheimer Wald. Die Rast in seiner Lieblingsmühle, der Klingenmühle in der wild-romantischen Wieslaufschlucht, ist der kulturelle Höhepunkt. Unterwegs wird zu einem Picknick eingeladen, zu dem ein Glas Kerner nicht fehlen darf.

Uhrzeit: 14.00 Uhr

Ort - Teilort: Welzheim-Laufenmühle

Treffpunkt: Wanderparkplatz Welzheim-Laufenmühle

Dauer: ca. 4 Stunden

Kosten: Erwachsene 10,00 €, Kinder bis 10 Jahre 5,00 €

Sonstiges: Kinder ab 10 Jahre
Nicht barrierefrei, nicht kinderwagentauglich.

Veranstalter: Prof. Dr. Manfred Krautter, Brunnenrain 15, 73655 Plüderhausen, Tel. 0 71 81 - 8 39 94 , Persönliche Seite, Kontakt aufnehmen

Anmeldung: Bitte um telefonische Anmeldung unter Tel. 0 71 81 - 8 39 94
Bitte um Anmeldung bis zum 16.08.2016

Montag, 22.08.2016 - Freitag, 26.08.2016

Die Sandlandräuber!

Ein richtiges Räuberlager bauen wir in dieser Woche, mit Axt, Säge und Muskelkraft. Wir entdecken einen Bauernhof in der Nähe, erforschen den Stall und die Felder, helfen beim Füttern und Versorgen der Tiere. Dazwischen bleibt viel Zeit für spannende Geländespiele und Schatzsuchen. Wir streifen durch die Wälder und grillen gemeinsam am Lagerfeuer. Am Freitag sind Eltern und Freunde herzlich eingeladen, uns
ab 14:30 Uhr im Räuberwald zu besuchen!

Zielgruppe: Kinder (6–12 Jahre)

Uhrzeit: 9.00 Uhr

Ort - Teilort: Alfdorf-Hellershof

Treffpunkt: Parkplatz am Hellershofer Sportplatz

Dauer: ca. 8 Stunden

Sonstiges: Pro Kind 120,- € (inkl. Betreuung, Materialkosten,
tägliches Mittagessen, Getränke,
Nachmittagsimbiss)
Das 2. Kind einer Familie zahlt 100,- €
Teilnehmer erhalten eine Woche
vor Beginn einen Infobrief

Veranstalter: Ruth Bohn, Spielhof 2, 71540 Murrhardt, Tel. 0 71 84 - 21 98, Persönliche Seite, Kontakt aufnehmen

Anmeldung: Anmeldung über Anmeldeformular
Bitte um telefonische Anmeldung unter Tel. 0 71 84 - 21 98

Samstag, 27.08.2016

Kuriose Geschichten aus Löwenstein - Stadtführung

Machen Sie sich mit der Naturparkführerin Sabine Rücker auf Erkundungstour durch das Städtchen Löwenstein. Sie erfahren Spannendes über die Seherin von Prevorst, den Tierschützer und Literaten Manfred Kyber, der von 1923-33 in Löwenstein lebte, oder den Tanz- und Henkersplatz am Stutz. Tauchen Sie ein in die Geschichte Löwensteins und entdecken so allerhand kuriose Geschichten.

Uhrzeit: 19.00 Uhr

Ort - Teilort: Löwenstein

Treffpunkt: Freihaus, Eingang Manfred-Kyber-Museum

Dauer: ca. 1,5 Stunden

Kosten: 4,00 €

Veranstalter: Sabine Rücker, Ortsstr. 95, 71720 Oberstenfeld-Prevorst, Tel. 0 71 94 - 954 854 5, Persönliche Seite, Kontakt aufnehmen

Anmeldung: Keine Anmeldung erforderlich.

Sonntag, 28.08.2016

Morgenstund hat Gold im Mund

Ein besonderes Erlebnis verspricht die Wanderung am frühen Morgen durch den Mainhardter Wald. Meditative Übungen aus Yoga und Gi-Gong beleben Körper, Geist und Seele.

Uhrzeit: 7.30 Uhr

Ort - Teilort: Mainhardt-Riegenhof

Treffpunkt: Demeterhof Braun, Riegenhof 4

Dauer: ca. 2 Stunden

Kosten: 5,00 €

Sonstiges: Auch für Ungeübte geeignet, jedoch nicht barrierefrei
Anschließend Frühstück bei Familie Braun möglich

Veranstalter: Edith Noak, Holunderweg 4, 73667 Kaisersbach, Tel. 0 71 84 - 29 11 87, Persönliche Seite, Kontakt aufnehmen

Anmeldung: Bitte um telefonische Anmeldung unter Tel. 0 71 84 - 29 11 87

Montag, 29.08.2016 - Freitag, 02.09.2016

Wildniscamp beim Spielhof

Fünf Tage lang Wald und Gelände erforschen, als Bachforscher, Schatzsucher, Späher – einfach als Abenteurer bei Sonne und Regen:
Gemeinsam machen wir Geländespiele, erleben spannende Geschichten, machen Feuer (mit und ohne Streichholz), bauen Hütten und Unterstände, schnitzen, orientieren uns im Gelände, und und und...Bei geeignetem Wetter darf wer will von Donnerstag auf Freitag in der eigenen Hütte übernachten.

Zielgruppe: 7-12jährige Kinder

Uhrzeit: 9.00 Uhr

Ort - Teilort: Murrhardt-Kirchenkirnberg

Treffpunkt: PArkplatz beim Sportgelände Spielhof

Sonstiges: Täglich von 9 - 17 Uhr (ohne Übernachtung)
Kosten: 110 €

Naturparkführer Walter Hieber und Ruth Bohn

Veranstalter: Walter Hieber, Burgstr. 35, 73642 Welzheim, Tel. 0 71 82 - 93 56 97, Persönliche Seite, Kontakt aufnehmen

Anmeldung: Anmeldung über Anmeldeformular

Sonntag, 04.09.2016

Die Unsterblichen - 150-jähriges Jubiläum

Sie gelten als die größten Lebewesen der Welt und die Ältesten. Sie trotzen den schwersten Stürmen und sogar Feuer kann ihnen nichts anhaben. Ihr Alter kann aufgrund der Geschichte bestimmt werden. Happy Birthday – Sequoiadendron giganteum! Vom Naturdenkmal "Mammutbaum" machen wir uns auf die Suche nach weiteren dieser Giganten und genießen den herrlichen Panoramablick vom Raitelberg über den Mainhardter Wald.

Uhrzeit: 14.00 Uhr

Ort - Teilort: Wüstenrot

Treffpunkt: Wanderparkplatz Wellingtonien, Wellingtonienstraße

Dauer: ca. 2,5 Stunden

Kosten: Erwachsene 6,00 €, Kinder bis 16 Jahre kostenlos

Sonstiges: Nicht Kinderwagentauglich
Trittsicherheit erforderlich

Veranstalter: Sabine Reiss, Friedenstr. 36, 71543 Wüstenrot, Tel. 07130 - 403588, Persönliche Seite, Kontakt aufnehmen

Anmeldung: Keine Anmeldung erforderlich.

Sonntag, 04.09.2016

Bergtour - Zwischen Wald und Wein

... rund um Löwenstein.

Uhrzeit: 14.00 Uhr

Ort - Teilort: Löwenstein

Treffpunkt: Weingut Bihlmayer, Reisacher Str. 60

Dauer: ca. 3 Stunden

Kosten: 7,50 €

Veranstalter: Sabine Rücker, Ortsstr. 95, 71720 Oberstenfeld-Prevorst, Tel. 0 71 94 - 954 854 5, Persönliche Seite, Kontakt aufnehmen

Anmeldung: Keine Anmeldung erforderlich.

Sonntag, 04.09.2016

Oberroter Geschichte(n)

Die Wanderung führt durch die sanfthügeligen Wiesen und Felder hinauf auf die bewaldeten Höhenrücken rund um Oberrot und Hausen. Unterwegs wird von historischen Tatsachen, aber auch von alten Sagen und Märchen die Rede sein. Außerdem liegen viele schöne Aussichtspunkte auf dem Weg.

Uhrzeit: 14.00 Uhr

Ort - Teilort: Oberrot

Treffpunkt: Bonifatiuskirche (Rottalstr. 71)

Dauer: ca. 3 Stunden

Kosten: Erwachsene 6,00 €, Kinder bis 14 Jahre 3,00 €

Sonstiges: Nicht barrierefrei.
Evtl. kleines Rucksackvesper mitbringen (unterwegs besteht die Möglichkeit einer kleinen Rast).

Veranstalter: Sandra Neubauer, Treutweinweg 11, 74523 Schwäbisch Hall, Tel. 0791 - 20338830, Persönliche Seite, Kontakt aufnehmen

Anmeldung: Keine Anmeldung erforderlich.

Montag, 05.09.2016 - Mittwoch, 07.09.2016

Abenteuer Bauernhof!

Zwischen duftendem Heu, umgeben von saftig grünen Wiesen und inmitten einer lustigen Kinderschar entdecken und erleben wir gemeinsam die faszinierende Welt des Bauernhofs. Lerne mit uns die bunte und aufregende Tierwelt auf dem Bauernhof kennen: Kühe, Pferde, Schweine, Hühner, Bienen! Drei unvergessliche Tage lang kümmern wir uns gemeinsam um Bienen, versorgen Kühe, sehen beim Melken zu, besuchen die Pferde, spielen Geländespiele und vieles mehr!

Zielgruppe: Kinder (6 - 12 Jahre)

Uhrzeit: 13.30 Uhr

Ort - Teilort: Welzheim, Schafhof

Treffpunkt: Lernort-Bauernhof von Familie Seiz u. Hinderer, Schafhof 36

Dauer: ca. 5,5 Stunden

Sonstiges: 45€ (inkl. Hofvesper und Getränk)
Wetterangepasste Kleidung, Rucksackvesper und Getränk für unterwegs mitbringen!

Veranstalter: Ruth Bohn, Spielhof 2, 71540 Murrhardt, Tel. 0 71 84 - 21 98, Persönliche Seite, Kontakt aufnehmen

Anmeldung: Anmeldung über Anmeldeformular
Bitte um telefonische Anmeldung unter Tel. 0 71 84 - 21 98

Sonntag, 11.09.2016

Die beste Marmelade der Welt

Wildfrüchte sind nicht nur gesund, sondern auch lecker. Die unterhaltsame Wanderung führt zu kostbaren Kräutern, süßen Beeren und anderen Wildfrüchten. Dazu gibt es viele Tipps zur Haltbarmachung und der besten Zubereitungsmethode. Gezeigt wird auf der Wanderung aber auch, wie Verwechslungen mit ungenießbaren oder giftigen Pflanzen vermieden werden können. Zum Abschluss gibt es Probiererle und natürlich den leckeren Bergles-Apfelsaft.

Uhrzeit: 13.00 Uhr

Ort - Teilort: Berglen-Oppelsbohm

Treffpunkt: Ortdmitte, Mauritiuskirche, Beethovenstraße 9

Dauer: ca. 3,5 Stunden

Kosten: Erwachsene 7,00 €, Kinder bis 17 Jahre 3,00 €

Veranstalter: Peter Elsäßer, Mendelssohnstraße 21, 73663 Berglen, Tel. 07195 - 58 36 55, Persönliche Seite, Kontakt aufnehmen

Anmeldung: Anmeldung über Anmeldeformular
oder telefonische Anmeldung unter Tel. 07195 - 58 36 55

Sonntag, 11.09.2016

Panoramawanderung mit Höhenblick

Nach einem herrlichen Ausblick vom Juxturm hinab in den Schwäbisch-Fränkischen Wald führt die Route über die Nassacher Ebene mit ihrem nahezu 360-Grad-Rundumblick. Schmale Wald- und Wiesenwege wechseln ab mit gut befestigten Straßen und zeigen ein äußerst abwechslungsreiches Gelände. Von windigen Lagen bis behüteten Waldarealen ist alles vertreten.

Uhrzeit: 13.00 Uhr

Ort - Teilort: Spiegelberg-Jux

Treffpunkt: Parkplatz Zollstock, Richtung Nassach

Dauer: ca. 3,5 Stunden

Kosten: Erwachsene 7,00 €, Kinder bis 12 Jahre 2,00 €

Sonstiges: Kleidung im Zwiebellook empfohlen

Veranstalter: Eleonore Schick, Brombeerweg 3, 71229 Leonberg, Tel. 07152 6130303, Persönliche Seite, Kontakt aufnehmen

Anmeldung: Keine Anmeldung erforderlich.

Sonntag, 11.09.2016

Teufelskanzel und hohe Tanne

Aus den Tiefen der klammen, steinernen Teufelskanzel führt der Weg, dem Himmel entgegen - hinauf zu den hohen, lichten Tannen der Frickenhofer Höhe. Unterwegs liest die Autorin Sylvia Bäßler passende Auszüge aus ihrem Roman „Im Schatten der Eichen“. Unser Ziel ist die große Waldtafel, auch Friedenstisch genannt. Hier lassen wir uns Dinkelsalat, Griebenschmalz, herzhaftes Dinkelbrot aus dem Holzofen und noch weitere Leckereien schmecken!

Uhrzeit: 14.00 Uhr

Ort - Teilort: Gschwend-Rotenhar

Treffpunkt: Parkplatz „Weiter Weg“,auf der Kreisstr.2662/3330 bei Rothar

Dauer: ca. 3 Stunden

Sonstiges: 18 €/Person, inkl. 3-Gang-Menü und Getränke
Bedingt kinderwagentauglich
Evtl. Getränke für unterwegs mitbringen!

Veranstalter: Ruth Bohn, Spielhof 2, 71540 Murrhardt, Tel. 0 71 84 - 21 98, Persönliche Seite, Kontakt aufnehmen

Anmeldung: Anmeldung über Anmeldeformular
Bitte um telefonische Anmeldung unter Tel. 0 71 84 - 21 98

Sonntag, 18.09.2016

Unsere häufigsten Waldbäume

Auf einer Familientour auf der Gronauer Platte lernen die Teilnehmer unsere wichtigsten Waldbäume kennen. Die Kinder werden dabei Blätter sammeln und diese zur Erinnerung für zu Hause zu einem Naturbild zusammenkleben. Neben den Bäumen werden wir entlang unseres Weges sicher noch die eine oder andere Spur entdecken.

Uhrzeit: 14.00 Uhr

Ort - Teilort: Oberstenfeld-Gronau

Treffpunkt: Parkplatz Schützenverein, K2092 Richtg. Prevorst, 10m rechts

Dauer: ca. 2,5 Stunden

Kosten: Erwachsene 5,00 €, Kinder bis 15 Jahre 2,50 €

Sonstiges: Nicht kinderwagentauglich
Trittsicherheit erforderlich

Veranstalter: Oliver Frey, Schmidhausener Str. 10, 71720 Oberstenfeld-Gronau, Tel. 07062 - 936636, Persönliche Seite, Kontakt aufnehmen

Anmeldung: Keine Anmeldung erforderlich.

Sonntag, 18.09.2016

Das Geheimnis von Wilhelmsglück

Von der Bilz bis zum Bergwerk - eine Rundwanderung durch Natur und Geschichte von Michelbach und Wilhelmsglück. Da gibt es auf kurzer Strecke viel zu entdecken, vielleicht sogar einen Eisvogel. Der fühlt sich am Kocher und den vielen Mühlkanälen rund um Wilhelmsglück sehr heimisch. Mehr Geheimnisse werden noch nicht verraten.

Uhrzeit: 14.00 Uhr

Ort - Teilort: Michelbach an der Bilz-Hirschfelden

Treffpunkt: Zufahrt zum Steinbruch Wilhelmsglück, alter Bahnhof

Dauer: ca. 3 Stunden

Kosten: 7,50 €

Sonstiges: Kinder ab 10 Jahre

Veranstalter: Karl-Dieter Diemer, Hölderlinstr. 10, 74405 Gaildorf, Tel. 07971 - 911730, Persönliche Seite, Kontakt aufnehmen

Anmeldung:

Sonntag, 18.09.2016

MühlenWanderMarathon

Wandern für Alle zu den Mühlen im Welzheimer Wald. Ob sportlich die Marathon-Tour mit 42km wagt oder lieber die Halbmarathon-Strecke, ist jedem selbst überlassen. Auch auf einer Familien-Tour mit Kindern kann gewandert werden. Für jeden ist etwas Passendes dabei. Einige der historischen Mühlen an den gut ausgeschilderten Wanderwegen sind geöffnet und dürfen besichtigt werden
Startgebühr: Marathon/Halbmarathon: 13 €, Familien mit Kindern: 19 €

Zielgruppe: Erwachsene und Familien mit Kindern

Uhrzeit: 8.00 Uhr

Ort - Teilort: Alfdorf

Treffpunkt: Hagmühle

Veranstalter: Walter Hieber, Burgstr. 35, 73642 Welzheim, Tel. 0 71 82 - 93 56 97, Persönliche Seite, Kontakt aufnehmen

Anmeldung: Anmeldung über Anmeldeformular