Veranstaltungen

Sonntag, 26.05.2024

Ausgebucht!! - Naturschätze im NSG Tal der Bl. Rot

Die Blinde Rot ist noch weitgehend unverbaut, dementsprechend vielfältig sind Flora und Fauna. Besonders schön ist ein kleiner Erlen-Bruchwald. Eisvogel, Wasseramsel und Gebirgsstelze, Bachneunauge, Mühlkoppe und Bachforelle sind dort noch zu Hause und werden auf einer Rundtour im Naturschutzgebiet "Tal der Blinden Rot" vorgestellt.

Uhrzeit: 10.00 Uhr

Ort - Teilort: Abtsgmünd - Schäufele

Treffpunkt: Parkplatz Naturschutzgebiet Tal der Blinden Rot an der L1073

Dauer: ca. 4 Stunden

Kosten: Erwachsene 8,00 €, Kinder bis 16 Jahre kostenlos

Sonstiges: Streckenlänge ca. 11 km

GPS Parkplatz: 48.909583, 9.993333

Veranstalter: Rolf Angstenberger, Weiheräckerstr. 15, 73453 Abtsgmünd, Tel. 0 73 66 / 91 92 48, Persönliche Seite, Kontakt aufnehmen

Anmeldung: Anmeldung über Anmeldeformular

Sonntag, 26.05.2024

Schulmeister - Schlossherr - Scharfrichter

Altes, Bewährtes, Bekanntes, Neues?
Erlebnisse und Entdeckungen rund um den Breitenauer See. Die Teilnehmer erfahren, wo die älteste Kastanie steht und wer im Schweizer Haus wohnen musste. Hinauf geht es zum Weinhäusle, mit herrlicher Aussicht auf den Breitenauer See.
Abwechslungsreiche Familientour mit Kostproben.

Zielgruppe: Familien mit/ohne Kinder, Naturinteressierte

Uhrzeit: 14.00 Uhr

Ort - Teilort: Obersulm - Weiler

Treffpunkt: Ev. Kirche / Ortsmitte

Dauer: ca. 3 Stunden

Kosten: Erwachsene 12,50 €, Kinder bis 16 Jahre 4,00 €

Sonstiges: Inkl. 1 Getränk und Kostproben

Veranstalter: Rosa Herter-Kindt, Tiefenhof 15, 74245 Löwenstein, Tel. 0178/7311910, Persönliche Seite, Kontakt aufnehmen

Anmeldung: Anmeldung über Anmeldeformular
Bitte um telefonische Anmeldung unter Tel. 0178/7311910

Sonntag, 26.05.2024

Zusatztermin - Auf wilden Pfaden durchs Kochertal

Das Kochertal hat sich herausgeputzt und lockt mit blühenden Wiesen. Auf wilden Pfaden führt die Wanderung entlang des Kochers. Diese idyllische Landschaft lädt mit malerischen Aussichten und naturnahen Wegesabschnitten zum Genießen ein. Auf dieser abwechslungsreichen Rundtour erfahren die Teilnehmenden mehr über das Naturschutzgebiet Kochertal und den Wert von Wiesen in unserer Landschaft.

Uhrzeit: 10.00 Uhr

Ort - Teilort: Schwäbisch Hall - Tullau

Treffpunkt: Parkplatz am Friedhof, an der K2597

Dauer: ca. 4 Stunden

Kosten: Erwachsene 10,00 €, Kinder bis 16 Jahre 5,00 €

Sonstiges: Trittsicherheit vorausgesetzt. Eigenes Vesper mitbringen. Sonnenschutz bedenken.

Veranstalter: William Tóth, 74523 Schwäbisch Hall, Tel. 0791 97819052, Persönliche Seite, Kontakt aufnehmen

Anmeldung: Anmeldung über Anmeldeformular
Telefonische Anmeldung unter Tel. 0791 97819052

Montag, 27.05.2024 - Freitag, 31.05.2024

Pfingstferienwoche im Haus Lutzenberg

Tauche ein in eine Woche voller Abenteuer und faszinierender Geschichten mit David, dem Hirtenjungen und späteren König Israels. Um das knisternde Lagerfeuer versammelt, singen wir Lieder und erleben aufregende Geländespiele, die uns die Natur aus der Perspektive eines Hirten näherbringen. Krönender Abschluss ist eine Schatzsuche, die jeden Tag zu einem unvergesslichen Erlebnis macht.

Zielgruppe: Kinder von 6 – 10 Jahren

Uhrzeit: 9.00 Uhr

Ort - Teilort: Althütte

Treffpunkt: Haus Lutzenberg, Haus-Lutzenberg-Straße 4

Sonstiges: Zeitrahmen: Täglich von 9 Uhr bis 17 Uhr.
Am Freitag bis 15 Uhr.
Die Teilnehmer erhalten ca. 1-2 Wochen vor Beginn einen ausführlichen Mail-Infobrief.
150 € (Betreuung, Materialkosten, Mittagessen)

Veranstalter: Ruth Bohn, Spielhof 2, 71540 Murrhardt, Tel. 0 71 84 / 21 98, Persönliche Seite, Kontakt aufnehmen

Anmeldung: Anmeldung über Anmeldeformular
Bitte um telefonische Anmeldung unter Tel. 0 71 84 / 21 98

Mittwoch, 29.05.2024

Wasserspaß am Brünnelesweg

Die Stadt Murrhardt und Naturparkführer Walter Hieber laden Familien mit Kindern zum fröhlichen Ferien-Wasserspaß nach Murrhardt ein: Alle paar Meter ein nett gestalteter Brunnen, eine Quelle, ein Bachlauf. Der neu gestaltete Murrhardter Brünnelesweg: ein Paradies für warme Ferientage. Hier gibt’s jede Menge zu entdecken, zu spielen und planschen. Zum Abschluss wird ein Grillfeuer entfacht, und wer will, kann seine mitgebrachten Würstle grillen.

Zielgruppe: Familien und alle Neugierigen

Uhrzeit: 10.00 Uhr

Ort - Teilort: Murrhardt

Treffpunkt: P4 Wanderwelt Hörschbach

Dauer: ca. 3 Stunden

Kosten: Erwachsene 5,00 €, Kinder bis 12 Jahre 2,50 €

Sonstiges: Grillgut, Getränke und ggf. Wechselkleidung für die Kids bitte mitbringen

Veranstalter: Walter Hieber, Burgstr. 35, 73642 Welzheim, Tel. 0 71 82 / 93 56 97, Persönliche Seite, Kontakt aufnehmen

Anmeldung: Anmeldung über Anmeldeformular

Donnerstag, 30.05.2024

Auf hist. Holzwegen: Flößen am Walkers-, Bärenbach

Beinahe wird er übersehen: der älteste Floßsee nahe Walkersbach - von uns nicht.
Denn es gilt viel Wissenswertes und spannende Geschichten über die Flößerei vor 280 Jahren zu erfahren. Die Strecke führt zum Geiststein, ein Naturdenkmal, das die Menschen über Jahrhunderte anzog. Über einen ehemaligen Schlittenweg erreichen die Teilnehmenden den Bärenbachsee. Schön eingebettet in der Natur erweckt er das Flößerhandwerk fast zu neuem Leben.

Zielgruppe: geschichtlich interessierte Naturliebhaber

Uhrzeit: 10.00 Uhr

Ort - Teilort: Welzheim-Eselshalden

Treffpunkt: L 1150, P am Abzweig Nasslager-Wertholzplatz Urbach

Dauer: ca. 5,5 Stunden

Kosten: 10,00 €

Sonstiges: Ca. 15 km, 458 Höhenmeter
Rucksackvesper, Getränke und evtl. Sitzkissen mitbringen.

Veranstalter: Margot Riegger, Am Franzosenbrunnen 15, 73642 Welzheim, Tel. 0151/40905919, Persönliche Seite, Kontakt aufnehmen

Anmeldung: Anmeldung über Anmeldeformular
Telefonische Anmeldung unter 0151/40905919

Donnerstag, 30.05.2024

Steinzeitwerkstatt - Tiere und Kunst

Mit allen Sinnen in das Leben der Menschen der Alt- und Mittelsteinzeit eintauchen - Kunst machten auch schon die Menschen vor über 20.000 Jahren. Neben dem Malen mit Naturfarben auf Steinplatten erleben die teilnehmenden Kinder mit wildnispädagogischen Spielen die ursprüngliche Natur am Römersee und lernen dabei einiges über die Tierwelt der Steinzeit.

Zielgruppe: Kinder im Alter von 8 bis 12 Jahren

Uhrzeit: 9.00 Uhr

Ort - Teilort: Murrhardt

Treffpunkt: Wanderparkplatz Römersee

Dauer: ca. 3 Stunden

Kosten: 12,00 €

Sonstiges: Mitzubringen sind dem Wetter angemessene Kleidung, Vesper, Trinken.
Weitere Termine: 23.06. und 18.08.

Veranstalter: Denise Moser, 71577 Großerlach, Tel. 017623536820, Persönliche Seite, Kontakt aufnehmen

Anmeldung: Anmeldung über Anmeldeformular

Samstag, 01.06.2024

2. Walkingtour nach dem Sonnenaufgang

Wenn der Tag erwacht!
Gemeinsam bewegen, Interessantes zur Natur erfahren , evtl. kneippen und ein kleiner leckerer Abschluss mit Snack & warmem Getränk.
Zusammen starten die Teilnehmer nach Sonnenaufgang zu einer ca. 9 km langen Walkingrunde, gerne mit Walking-Stöcken. Wissenswertes zu unserer wundervollen Natur wird an mehreren Stopps geteilt.
Die Tour für Jugendliche und Erwachsene wird monatlich seit Mai auch im Juni und Juli angeboten.

Zielgruppe: Erwachsene, Jugendliche

Uhrzeit: 7.00 Uhr

Ort - Teilort: 71573 Allmersbach im Tal

Treffpunkt: Sporterlebnispark Schorndorferstr. 70

Dauer: ca. 3,5 Stunden

Kosten: 10,00 €

Sonstiges: Sportliche Kleidung und Sportschuhe sowie Walkingstöcke werden empfohlen. Die Tour erfordert mittlere Kondition.
Bitte Tasse mitbringen.

Veranstalter: Dr. Andrea Schad, Goldammerweg 14, 71573 Allmersbach im Tal, Tel. 017621972718, Persönliche Seite, Kontakt aufnehmen

Anmeldung: Anmeldung über Anmeldeformular
Bitte um telefonische Anmeldung unter Tel. 017621972718

Sonntag, 02.06.2024

Unterwegs mit Fuxi und seinen Freunden

Auf dem Fuxipfad haben heute große und kleine Gäste die Gelegenheit DEN Fuxi höchstpersönlich kennenzulernen. Und Fuxi ist nicht allein. Die Teilnehmenden begegnen unterwegs seinen tierischen Freunden, die kindgerecht Wissenswertes über das Leben im Wald und auf der Wiese erzählen. Eine tierische-lustige Waldtour mit Spielen, Rätseln und Experimenten für große, staunende Kinderaugen. Anschließende Einkehr im Biergarten möglich.

Zielgruppe: geeignet für Kinder bis 8 Jahre

Uhrzeit: 14.30 Uhr

Ort - Teilort: Mainhardt - Mönchsberg

Treffpunkt: Fuxipfad Wanderparkplatz am Spiel- und Grillplatz

Dauer: ca. 2,5 Stunden

Kosten: Erwachsene 7,00 €, Kinder bis 10 Jahre kostenlos

Sonstiges: Bedingt kinderwagentauglich.

Die Fuxi-Führungen finden mehrmals jährlich, jedoch jedes Mal mit unterschiedlichen Handpuppen und Inhalten statt.

Veranstalter: Tania Spießmann, Mainhardt-Hütten, 74535 Mainhardt, Tel. 07903 9425473, Persönliche Seite, Kontakt aufnehmen

Anmeldung: Bitte um telefonische Anmeldung unter Tel. 07903 9425473
Bitte um Anmeldung bis zum 31.05.2024

Sonntag, 02.06.2024

Mit allen Sinnen - Bäume

Welch ein Geschenk der Natur!
Bei einer kurzweiligen Rundwanderung tauchen die Teilnehmenden in den Mainhardter Wald ein.Sie lernen verschiedene Baumarten kennen und wie Bäume alle Sinne in uns Menschen anregen können.
Ein entspannter Spaziergang mit Köstlichkeiten für Leib und Seele.

Zielgruppe: Erwachsene

Uhrzeit: 10.00 Uhr

Ort - Teilort: Mainhardt-Mönchsberg

Treffpunkt: Parkplatz Spiel-und Grillplatz

Dauer: ca. 3 Stunden

Kosten: 8,00 €

Sonstiges: Sitzkissen und Getränke mitbringen

Veranstalter: Alexandra Ambacher, Langert 10, 74427 Fichtenberg, Tel. 01602992499, Persönliche Seite, Kontakt aufnehmen

Anmeldung: Anmeldung über Anmeldeformular
Bitte um telefonische Anmeldung unter Tel. 01602992499

Sonntag, 09.06.2024

Bienen, Bäume, Zeidlerei

Im Mittelalter gab es die Zunft der Zeidler, die sich um unsere Wälder und das Waldinsekt
-die Honigbiene- kümmerten. Bienen und Bäume sind eng miteinander verbunden.
Es geht über die Hochfläche des Eschelhofes querwaldein vorbei an Habitatsbäumen, einem Hallenwald, versteckten Seen und den grünen Wiesen des Weilers. Am Bienenhaus zeigt sich die Kunst der Zeidler und wie es zur heutigen Imkerei kam. Und wie wurden eigentlich die Bären gefangen?

Zielgruppe: Erwachsene und Schulkinder

Uhrzeit: 14.00 Uhr

Ort - Teilort: Sulzbach/Murr - Eschelhof

Treffpunkt: Wanderparkplatz am Wanderheim Eschelhof (oben)

Dauer: ca. 2,5 Stunden

Kosten: Erwachsene 8,00 €, Kinder bis 16 Jahre 2,00 €

Sonstiges: Am Bienenhaus sind die Bienen aktiv. Bei Allergien oder Angst vor Bienen, kann das Haus mit Abstand betrachtet werden.
Weitere Termine 28. April und 01. September.

Veranstalter: Matthias Motzigemba, Friedensstrasse 20, 71570 Oppenweiler, Tel. 015141336615, Persönliche Seite, Kontakt aufnehmen

Anmeldung: Anmeldung über Anmeldeformular

Sonntag, 09.06.2024

Auf den Spuren alter Schulwege

Unterwegs im Landschaftsschutzgebiet "Burgfrieden-Oberes Dachsbachtal" geht es über Weiler und Gehöfte, Holzmachersiedlung und Wohnplatz und auf dem ehemaligen, beschwerlichen Schul- und Kirchweg zum 1912 erbauten Schulhaus. Steil ansteigend und über enge Gassen erreichen die Teilnehmer das malerische und anmutende Bergidyll mit der Höhenburg Maienfels.

Uhrzeit: 14.00 Uhr

Ort - Teilort: Wüstenrot - Neuhütten

Treffpunkt: Parkplatz Burgfriedenhalle an der L1090

Dauer: ca. 3,5 Stunden

Kosten: Erwachsene 8,50 €, Kinder bis 10 Jahre kostenlos

Sonstiges: Trittsicherheit erforderlich

Veranstalter: Sabine Reiss, Friedenstr. 36, 71543 Wüstenrot, Tel. 0 71 30 / 40 35 88, Persönliche Seite, Kontakt aufnehmen

Anmeldung: Anmeldung über Anmeldeformular

Sonntag, 09.06.2024

Die Magie der Bäume

Bäume sind faszinierende Lebewesen und seit Urzeiten existiert ein geheimnisvolles Band zwischen Baum und Mensch. Besondere Bäume, alte Sagen und Bräuche, ein ganz besonderer Kraftort und eine fast 400 Jahre alte Friedenseiche erleben die Teilnehmenden auf dieser Tour.

Zielgruppe: Erwachsene und Kinder ab 10 Jahren

Uhrzeit: 10.00 Uhr

Ort - Teilort: Rudersberg/ Königsbronnhof/ Stöckenhof

Treffpunkt: Parkplatz Sohl an der Landesstraße 1080

Dauer: ca. 2,5 Stunden

Kosten: Erwachsene 8,00 €, Kinder bis 16 Jahre 4,00 €

Veranstalter: Birgit Gilbert, Gänsgraben 20, 71364 Winnenden, Tel. 01774210564, Persönliche Seite, Kontakt aufnehmen

Anmeldung: Anmeldung über Anmeldeformular

Sonntag, 16.06.2024

Urwüchsiges Leintal

Die Teilnehmer erleben auf dieser Wanderung ein Stück urwüchsiges Leintal mit einer beeindruckenden Auenlandschaft, in der sich auch der Biber wohlfühlt. Täferrot wartet mit der historischen Afrakirche auf und auf den Höhen des Lias ergeben sich wunderschöne Ausblicke bis zum Albtrauf.

Zielgruppe: Erwachsene

Uhrzeit: 13.30 Uhr

Ort - Teilort: Täferrot

Treffpunkt: Wanderparkplatz beim Friedhof -Täferrot

Dauer: ca. 3,5 Stunden

Kosten: Erwachsene 8,00 €, Kinder bis 16 Jahre kostenlos

Sonstiges: Reine Laufstrecke ca. 10 km

Veranstalter: Helene Angstenberger, Weiheräckerstr. 15, 73453 Abtsgmünd, Tel. 0 73 66 / 91 92 48, Persönliche Seite, Kontakt aufnehmen

Anmeldung: Bitte um Anmeldung bis zum 15.06.2024

Sonntag, 16.06.2024

WaKlaBa - Waldklangbad in der Hängematte

Zusammen mit drei Profi-Musiker geht es für ca. 2,5 Stunden in die Natur. Ein kurzer mit Musik untermalter Spaziergang (ca. 1,5 Km) führt die Teilnehmer zu einer Naturbühne.
Hier beginnt das musikalische "Wald-Klangbad" mit einer Vielzahl von Naturtoninstrumenten wie Didgeridoo, Flöten, Hang, Monochord, Trommel... mit den Musikern Andreas Deuschle, Ralph Gaukel und Ronald Waldbüßer. Das kann ganz entspannt in der Hängematte genossen werden.

Zielgruppe: Erwachsene

Uhrzeit: 11.00 Uhr

Ort - Teilort: 71556 Althütte - Kallenberg

Treffpunkt: Parkplatz Grillplatz Kallenberg, beim Hahnenhof

Dauer: ca. 2,5 Stunden

Kosten: 25,00 €

Sonstiges: 30 € mit Hängematte.

Sitzkissen falls vorhanden und Getränke mitbringen.

Veranstalter: Michaela Genthner, Täferhalde 12, 71554 Weissach im Tal, Tel. 0 71 91 / 31 86 53, Persönliche Seite, Kontakt aufnehmen

Anmeldung: Anmeldung über Anmeldeformular
Bitte um telefonische Anmeldung unter Tel. 0 71 91 / 31 86 53

Sonntag, 16.06.2024

VERSCHOBEN: Wie das Wasser das Bergsteigen lernte

Aufgrund zahlreicher Wegsperrungen wird die Führung in den Herbst verschoben.
Diese Wanderung führt mit einem grandiosen Ausblick vom Balkon Hohenlohes auf die Hohenloher Ebene über die sogenannte „Lästerallee“ zum abgelegenen Teilort Hohenau. Dabei erfahren die Teilnehmer Wissenswertes über die vielfältige Kulturlandschaft am Keuperstufenrand, die gepflegt werden möchte, und dem fast 700jährigen Kampf einer Stadt ohne Wasser.

Uhrzeit: 10.00 Uhr

Ort - Teilort: 74638 Waldenburg

Treffpunkt: Treffpunkt wird mit der Anmeldebestätigung mitgeteilt

Dauer: ca. 3 Stunden

Kosten: Erwachsene 8,00 €, Kinder bis 16 Jahre kostenlos

Sonstiges: Eine Anmeldung per Email bis 14.06. ist erforderlich. Streckenlänge ca. 5 km, Höhendifferenz 125m.

Veranstalter: Petra Kuch, Theodor-Fontane-Weg 6, 74613 Öhringen, Tel. 0 79 41 / 60 64 36, Persönliche Seite, Kontakt aufnehmen

Anmeldung: Bitte um Anmeldung bis zum 14.06.2024

Sonntag, 23.06.2024

Vier-Jahreszeiten-Wanderung

Teil 2 - Zeit der Reife
Jetzt erscheinen die begehrten Küchenkräuter wie Thymian und Origanum. Die Brennessel mit ihren vielen wichtigen Funktionen und das Johanniskraut. Aber auch Tipps wie: Pflanzen retten Pflanzen - Jauchen selbst ansetzen, Nützlingen im Garten Nahrung und Unterschlupf bieten. Hilfe für Gartenbesucher an heißen, trockenen Tagen. Kinder in die Prozesse einweihen.
Es wird wieder spannend.

Zielgruppe: Familien

Uhrzeit: 10.00 Uhr

Ort - Teilort: Weissach im Tal - Bruch

Treffpunkt: Richtung Lutzenberg an der K 1908, Parkplatz am Waldrand

Dauer: ca. 3 Stunden

Kosten: Erwachsene 10,00 €, Kinder bis 12 Jahre kostenlos

Sonstiges: Bitte mitbringen: Schere, Körble, Trinken, event. Vesper, Sonnenschutz.

Vier-Jahreszeiten-Wanderung Teil 3: am 6. Oktober 2024

Veranstalter: Petra Klinger, Heiningerweg 57 , 71522 Backnang, Tel. 01 70 / 5 24 53 11, Persönliche Seite, Kontakt aufnehmen

Anmeldung: Anmeldung über Anmeldeformular
Bitte um telefonische Anmeldung unter Tel. 01 70 / 5 24 53 11

Sonntag, 23.06.2024

Steinzeitwerkstatt - Lederbeutel und Schmuck

Mit allen Sinnen in das Leben der Menschen der Alt- und Mittelsteinzeit eintauchen.
An diesem Termin fertigen die teilnehmenden Kinder Lederbeutel und Schmuck auf Steinzeitart an. Dabei kommen Materialien wie Schneckenhäuser, Muscheln und Holz zum Einsatz. Daneben finden rund um den Römersee tolle Wildnisspiele statt.

Zielgruppe: Kinder im Alter von 8 bis 12 Jahren

Uhrzeit: 9.00 Uhr

Ort - Teilort: Murrhardt

Treffpunkt: Wanderparkplatz Römersee

Dauer: ca. 3 Stunden

Kosten: 12,00 €

Sonstiges: Mitzubringen sind dem Wetter angemessene Kleidung, Vesper und Getränke.
Weitere Termine: 30.05. und 18.08.

Veranstalter: Denise Moser, 71577 Großerlach, Tel. 017623536820, Persönliche Seite, Kontakt aufnehmen

Anmeldung: Anmeldung über Anmeldeformular

Sonntag, 30.06.2024

Wo war nochmal der Haselhof

Ausgehend vom Landgasthof Zanken im Kochertal führt die Tour hinauf auf die Hochebene des Lias bei Ebnat und Bronnen. Mit herrlicher Aussicht auf das Kochertal bis zu den Kaiserbergen und später auf Schloss und Kirche Hohenstadt wandern die Teilnehmer an der Liaskante entlang. Nun geht es hinunter zum ehemaligen Haselhof, von dem nur noch wenige Spuren zu sehen sind und zurück zum Zanken.

Uhrzeit: 10.00 Uhr

Ort - Teilort: Abtsgmünd

Treffpunkt: Parkplatz Landgasthof Zanken, Zanken 3

Dauer: ca. 3 Stunden

Kosten: Erwachsene 6,00 €, Kinder bis 16 Jahre kostenlos

Sonstiges: Streckenlänge ca. 7,5 km

GPS Parkplatz: 48.895917, 10.040528

Veranstalter: Rolf Angstenberger, Weiheräckerstr. 15, 73453 Abtsgmünd, Tel. 0 73 66 / 91 92 48, Persönliche Seite, Kontakt aufnehmen

Anmeldung: Anmeldung über Anmeldeformular

Sonntag, 30.06.2024

Baum-Yoga und Natur

Entlang des Waldes und durch Wiesen mit wunderschönen, weiten Ausblicken gibt es verschiedene Stationen um Innezuhalten und die Umgebung intensiv zu erleben. Mit verschiedenen Übungen mitten in der Natur finden wir im "Baum-Yoga" Kontakt zu unseren Wurzeln. "Indian Balance" sorgt für Ausgeglichenheit und Balance auf allen Ebenen. Dafür sind keine Vorkenntnisse notwendig. Eine Klangreise bereichert das Erlebnis.

Zielgruppe: Erwachsene

Uhrzeit: 10.00 Uhr

Ort - Teilort: 71566 Althütte - Waldenweiler

Treffpunkt: Wanderparkplatz links zwischen Waldenweiler und Sechselberg

Dauer: ca. 3 Stunden

Kosten: 25,00 €

Sonstiges: Sitzkissen falls vorhanden und Getränke mitbringen

Veranstalter: Michaela Genthner, Täferhalde 12, 71554 Weissach im Tal, Tel. 0 71 91 / 31 86 53, Persönliche Seite, Kontakt aufnehmen

Anmeldung: Anmeldung über Anmeldeformular

Sonntag, 07.07.2024

Magie und Energie am Morgen

Der Bach schlängelt sich durch den Wald. Der Geruch des Waldes, die Geräusche der Natur, das Spiel des Sonnenlichts zwischen den Bäumen.
Die Teilnehmenden tauchen durch Übungen in die Natur ein und tanken Kraft auf.

Zielgruppe: Erwachsene

Uhrzeit: 8.00 Uhr

Ort - Teilort: Althütte

Treffpunkt: Parkplatz Spielplatz Steinbachtal

Dauer: ca. 3 Stunden

Kosten: 15,00 €

Sonstiges: Begrenzte Teilnehmerzahl.

Veranstalter: Sandra Gauss, 71566 Althütte, , Persönliche Seite, Kontakt aufnehmen

Anmeldung: Anmeldung über Anmeldeformular

Sonntag, 07.07.2024

Schatzkammer NP-duftende Köstlichkeiten im Sommer

Mit Beginn des Sommers haben sich die Wiesen und Waldränder verändert. Die meisten einheimischen Wildkräuter blühen jetzt in ihrer besonderen Pracht und locken nicht nur Insekten durch ihren Duft und ihren farbigen Blüten an. Auf einer Wanderung lernen die Teilnehmenden einige Sommerkräuter kennen, wie man sie bestimmt und Verwechslungen vermeidet. Eine kleine Verkostung darf natürlich nicht fehlen.

Zielgruppe: Erwachsene und Kinder ab 10 Jahren

Uhrzeit: 10.00 Uhr

Ort - Teilort: Rudersberg

Treffpunkt: Parkplatz Schulzentrum

Dauer: ca. 2,5 Stunden

Kosten: Erwachsene 10,00 €, Kinder bis 16 Jahre 5,00 €

Sonstiges: Schatzkammer Naturpark (3 Teile)
21.04. Grüne Köstlichkeiten im Frühjahr
07.07. Duftende Köstlichkeiten im Sommer
08.09. Beerige Köstlichkeiten im Herbst

Veranstalter: Birgit Gilbert, Gänsgraben 20, 71364 Winnenden, Tel. 01774210564, Persönliche Seite, Kontakt aufnehmen

Anmeldung: Anmeldung über Anmeldeformular

Sonntag, 14.07.2024

Stubensandstein und Käsekuchen

Als ob jemand die Weinbeerle aus einem Käsekuchen gepickt hat, so ähnlich sehen die Stubensandsteinfelsen an der Teufelskanzel im Tal der Blinden Rot aus. Neben diesem geologischen Highlight, sowie wunderschönen Aussichten, wird Wissenswertes über Fauna und Flora am Wegesrand verraten. Ob Familie Hofrichter Weinbeerle in ihren Käsekuchen gegeben hat, können die Teilnehmer selbst erkunden.

Uhrzeit: 13.00 Uhr

Ort - Teilort: Neuler - Burghardsmühle

Treffpunkt: Wanderparkplatz Burghardsmühle an der K 3233

Dauer: ca. 3 Stunden

Kosten: Erwachsene 6,00 €, Kinder bis 16 Jahre kostenlos

Sonstiges: Zzgl. Einkehr in der Burghardsmühle.

Streckenlänge ca. 7 km
GPS Parkplatz: 48.942472, 10.018222

Veranstalter: Rolf Angstenberger, Weiheräckerstr. 15, 73453 Abtsgmünd, Tel. 0 73 66 / 91 92 48, Persönliche Seite, Kontakt aufnehmen

Anmeldung: Anmeldung über Anmeldeformular

Sonntag, 14.07.2024

Familien-Radtour Streuobstwiesle

Wildbiene, Wiesen-Salbei und Siebenschläfer - auch ganz am Rande des Naturparks finden sich noch schöne und einzigartige Streuobstwiesen. Gemeinsam gilt es zu entdecken, was dort alles lebt und wozu man Streuobstwiesen alles nutzen kann. Und wie steht es um die Zukunft der artenreichen Streuobstwiesen? Ein spielerisch und interaktiv aufbereiteter, lehrreicher Nachmittag für die ganze Familie.

Zielgruppe: Familien mit Kindern ab etwa 6 Jahren

Uhrzeit: 14.00 Uhr

Ort - Teilort: Waldenburg

Treffpunkt: Wird nach Anmeldung bekannt gegeben

Dauer: ca. 3 Stunden

Kosten: Erwachsene 7,00 €, Kinder bis 6 Jahre kostenlos

Sonstiges: Streckenlänge ca. 10 km mit einzelnen Steigungen. Geschotterte und asphaltierte Straßen. Ohne E-Bike machbar.
Mitzubringen sind Fahrrad und Fahrradhelm.

Veranstalter: Mareicke Denner, 74653 Künzelsau, , Persönliche Seite, Kontakt aufnehmen

Anmeldung: Anmeldung über Anmeldeformular

Sonntag, 14.07.2024

Waldbahn Wanderbar: Dreischluchten - Premiumwande

Auf dem Premiumwanderweg "Dreischluchten" geht es vom Bahnhof Laufenmühle durch die wildromantische Wieslaufschlucht hinüber zur Edenbachschlucht mit den vielen kleinen Wasserfällen. Daraufhin geht es hoch nach Schmalenberg mit der wunderbaren Aussicht nach Westen bis zum Nordschwarzwald. Anschließend führt die Wanderung hinunter in das Wieslauftal und nach wenigen Kilometern erreichen wir wieder den Ausgangspunkt der sportlichen Wanderung.

Zielgruppe: sportliche Wanderer

Uhrzeit: 10.00 Uhr

Ort - Teilort: Schorndorf

Treffpunkt: Bahnhof. Abfahrtsgleis der Schwäbischen Waldbahn

Dauer: ca. 7,5 Stunden

Sonstiges: Veranstalter, Anmeldungen und Informationen bei:
https://www.schwaebische-waldbahn.de/sonderfahrten/die-waldbahn-wanderbar

Veranstalter: Prof. Dr. Manfred Krautter, Brunnenrain 15, 73655 Plüderhausen, Tel. 0 71 81 / 8 39 94 , Persönliche Seite, Kontakt aufnehmen

Anmeldung:

Sonntag, 21.07.2024

WaKlaBa - Waldklangbad in der Hängematte

Zusammen mit drei Profi-Musikern geht es für ca. 2,5 Stunden in die Natur. Ein kurzer mit Musik untermalter Spaziergang (ca. 1,5 Km) führt die Teilnehmer zu einer Naturbühne.
Hier beginnt das musikalische "Wald-Klangbad" mit einer Vielzahl von Naturtoninstrumenten wie Didgeridoo, Flöten, Hang, Monochord, Trommel... mit den Musikern Andreas Deuschle, Ralph Gaukel und Ronald Waldbüßer. Das kann ganz entspannt in der Hängematte genossen werden.

Zielgruppe: Erwachsene

Uhrzeit: 11.00 Uhr

Ort - Teilort: 71556 Althütte - Kallenberg

Treffpunkt: Parkplatz Grillplatz Kallenberg, beim Hahnenhof

Dauer: ca. 2,5 Stunden

Kosten: 25,00 €

Sonstiges: 30 € mit Hängematte.

Sitzkissen falls vorhanden und Getränke mitbringen, wetterangepasste Kleidung und Schuhwerk.

Veranstalter: Michaela Genthner, Täferhalde 12, 71554 Weissach im Tal, Tel. 0 71 91 / 31 86 53, Persönliche Seite, Kontakt aufnehmen

Anmeldung: Anmeldung über Anmeldeformular
Bitte um telefonische Anmeldung unter Tel. 0 71 91 / 31 86 53

Sonntag, 28.07.2024

Durch Wald und Flur mit allen Sinnen

Sinnlich und meditativ die Kraft und Fülle der uns umgebenden Natur zu erfahren ist Anliegen dieser kleinen Wanderung im wunderschönen Mainhardter Wald. Lassen Sie sich bezaubern von den Eindrücken bewußt erlebter Sinneswahrnehmungen.

Zielgruppe: Neugierige und Interessierte

Uhrzeit: 10.00 Uhr

Ort - Teilort: Mainhardt

Treffpunkt: Im Seetal 9 beim Netto Markt, Nähe B14

Dauer: ca. 2,5 Stunden

Kosten: 5,00 €

Veranstalter: Edith Noak, Holunderweg 4, 73667 Kaisersbach, Tel. 0 71 84 / 29 11 87, Persönliche Seite, Kontakt aufnehmen

Anmeldung: Telef. Anmeldung unter Tel. 0 71 84 / 29 11 87

Montag, 29.07.2024 - Freitag, 02.08.2024

Wild-Woche mit Waldtiere-Diplom

Gemeinsam gehen wir auf Erkundungsreise und erforschen die Geheimnisse des Waldes. Wir beobachten wilde Tiere, erkunden Wald und Wiesen und gehen auf Spurensuche. Mittags kochen wir gemeinsam und lassen es uns gut gehen. Gegen Ende der Wild-Woche kann eine kleine Prüfung abgelegt werden mit anschließender Übergabe der Waldtiere-Diplome an die Teilnehmer!

Zielgruppe: Kinder von 6 – 10 Jahren

Uhrzeit: 9.00 Uhr

Ort - Teilort: Murrhardt - Kirchenkirnberg

Treffpunkt: Spielplatz beim Sportgelände Spielhof

Sonstiges: Zeitrahmen: Täglich von 9 Uhr bis 17 Uhr. Am Freitag bis 15 Uhr.
Die Teilnehmer erhalten ca. 1-2 Wochen vor Veranstaltungsbeginn einen ausführlichen Mail-Infobrief.
150 € (Betreuung, Materialkosten)

Veranstalter: Ruth Bohn, Spielhof 2, 71540 Murrhardt, Tel. 0 71 84 / 21 98, Persönliche Seite, Kontakt aufnehmen

Anmeldung: Anmeldung über Anmeldeformular
Bitte um telefonische Anmeldung unter Tel. 0 71 84 / 21 98

Sonntag, 04.08.2024

Waldbaden im Sommer: kühle Waldfrische tanken

Waldbaden baut Stress ab, stärkt das Abwehrsystem und wirkt sich positiv auf die Stimmung aus. Die Teilnehmenden nehmen in kleiner Teilnehmerrunde den Wald mit allen Sinnen wahr und tanken bei einem entspannenden Spaziergang durch den kühlen Wald neue Kraft. Entspannungsübungen und das beliebte Wipfel-Chillen in der Hängematte runden diese kleine Wald-Auszeit ab.

Zielgruppe: Erholungssuchende

Uhrzeit: 10.00 Uhr

Ort - Teilort: Mainhardt

Treffpunkt: Treffpunkt wird mit der Anmeldebestätigung mitgeteilt

Dauer: ca. 3 Stunden

Kosten: 20,00 €

Sonstiges: Anmeldung per Email ist bis 01.08. erforderlich. Preis ist inkl. Material. Die Teilnehmerzahl ist auf 10 Personen begrenzt.

Veranstalter: Petra Kuch, Theodor-Fontane-Weg 6, 74613 Öhringen, Tel. 0 79 41 / 60 64 36, Persönliche Seite, Kontakt aufnehmen

Anmeldung: Anmeldung über Anmeldeformular

Sonntag, 04.08.2024

Von dunklen Höhlen zu den Waldgiganten

Zum Silberstollen des Naturdenkmals "Pfaffenklinge" und über schmale Schluchtenpfade zur imposanten Himmelsleiter führt die Wanderung immer näher zu den heimlichen Baumgiganten im Wüstenroter Wald. Hier erfahren die Teilnehmer mehr über die Herkunft der "Wilhelma-Saat", sowie derer Besonderheiten hier im Naturpark Schwäbisch-Fränkischer Wald.

Uhrzeit: 14.00 Uhr

Ort - Teilort: Wüstenrot

Treffpunkt: Parkplatz Silberstollen K2098 Richtung Schmellenhof

Dauer: ca. 2,5 Stunden

Kosten: Erwachsene 7,50 €, Kinder bis 14 Jahre kostenlos

Sonstiges: Trittsicherheit erforderlich

Veranstalter: Sabine Reiss, Friedenstr. 36, 71543 Wüstenrot, Tel. 0 71 30 / 40 35 88, Persönliche Seite, Kontakt aufnehmen

Anmeldung: Anmeldung über Anmeldeformular

Montag, 05.08.2024 - Freitag, 09.08.2024

WildnisCamp im Spielhof

Auf zum Abenteuer in den Wald! Versteckt in den Tiefen des Waldes bauen wir uns unsere eigene kleine Lagerwelt aus laubbedeckten Hütten.
Hier werden wir miteinander viel unternehmen. Neben Geländespielen, Schatzsuchen und Exkursionen, schnitzen wir und sammeln Feuersteine und versteinertes Holz. Wir kochen zusammen am Lagerfeuer, orientieren uns im Gelände und erforschen verschlungene Bachläufe und steile Klingen.

Zielgruppe: Kinder von 6 – 10 Jahren

Uhrzeit: 9.00 Uhr

Ort - Teilort: Murrhardt - Kirchenkirnberg

Treffpunkt: Spielplatz beim Sportgelände Spielhof

Sonstiges: Zeitrahmen: Täglich von 9 Uhr bis 17 Uhr. Am Freitag bis 15 Uhr.
Die Teilnehmer erhalten ca. 1-2 Wochen vor Veranstaltungsbeginn einen ausführlichen Mail-Infobrief.
150 € (Betreuung, Materialkosten)

Veranstalter: Ruth Bohn, Spielhof 2, 71540 Murrhardt, Tel. 0 71 84 / 21 98, Persönliche Seite, Kontakt aufnehmen

Anmeldung: Anmeldung über Anmeldeformular
Bitte um telefonische Anmeldung unter Tel. 0 71 84 / 21 98

Sonntag, 11.08.2024

Kräuter für Maria Himmelfahrt

Alte Tradition und Kräuterwissen begleiten die Teilnehmer bei dieser Tour durch die schönen Berglen. Was sind das für Büschel und wofür werden sie gebunden? Gemeinsam am Wegesrand diese Kräuter entdecken.

Zielgruppe: Erwachsene

Uhrzeit: 14.00 Uhr

Ort - Teilort: Berglen - Oppelsbohm

Treffpunkt: Kath. Gemeindezentrum St. Maria, Linckestraße 25

Dauer: ca. 2,5 Stunden

Kosten: Erwachsene 6,00 €, Kinder bis 12 Jahre kostenlos

Sonstiges: Strecke ca. 5 km

Kinderwagentauglich: Diese Veranstaltung ist Kinderwagentauglich.

Veranstalter: Tanja Uter, Zwölfbeetweg 7, 73663 Berglen, Tel. 0 71 95 / 94 74 88, Persönliche Seite, Kontakt aufnehmen

Anmeldung: Anmeldung über Anmeldeformular

Sonntag, 11.08.2024

Die Waldbahn - wanderbar: Ferienwanderzug

Spiel - Spaß - Erlebnisse im Römerwald.
Zuerst eine spannende Fahrt mit der Schwäbischen Waldbahn (Dieselfahrt), dann ein erlebnisreicher Spazierweg durch den Welzheimer Tannwald auf Spurensuche nach Resten römischen Lebens am Limes, eine Pirateninsel wird geentert, gespielt, Geschichten gelauscht.
Nach der Wanderung bleibt noch genügend Zeit für einen Besuch im (Eis-)Café, eine Einkehr im Biergarten, Römerspielplatz, Minigolf, oder ...

Zielgruppe: Alle Neugierigen von 0 bis 99

Uhrzeit: 10.30 Uhr

Ort - Teilort: Schorndorf

Treffpunkt: Bahnhof, Gleis 5

Dauer: ca. 7 Stunden

Kosten: Erwachsene 21,00 €, Kinder bis 16 Jahre 11,00 €

Sonstiges: Anmeldung bitte direkt bei der Schwäbischen Waldbahn:
https://www.schwaebische-waldbahn.de/startseite

Kooperation Schwäbische Waldbahn - die Naturparkführer

Veranstalter: Walter Hieber, Burgstr. 35, 73642 Welzheim, Tel. 0 71 82 / 93 56 97, Persönliche Seite, Kontakt aufnehmen

Anmeldung:

Sonntag, 11.08.2024

Vom Früchtchen zum Bergfried

Von den Streuobstwiesen und ihren vielen Mitbewohnern startet die kurzweilige Rundwanderung in den Löwensteiner Bergen zum Burgturm. Sagen, Rituale, Geschichten von Höhlen, Klostermauern und gigantischen Baumriesen. Auf der Burg Löwenstein wartet eine Burgführung inkl. Turmbesteigung auf die Teilnehmer. Im Wurzgarten dürfen die Teilnehmer riechen, schmecken und verschiedene Kräuter erraten. Die Kinder gehen mit der Blühfibel auf Schatzsuche.

Zielgruppe: Familien mit/ohne Kinder; Naturinteressierte

Uhrzeit: 14.00 Uhr

Ort - Teilort: Löwensteinstein - Richtung Hirrweiler

Treffpunkt: Parkplatz, unterhalb der Aussichtsplatte an der B39

Dauer: ca. 3 Stunden

Kosten: Erwachsene 12,50 €, Kinder bis 16 Jahre 4,00 €

Sonstiges: Inkl. 1 Getränk und Kostproben

Veranstalter: Rosa Herter-Kindt, Tiefenhof 15, 74245 Löwenstein, Tel. 0178/7311910, Persönliche Seite, Kontakt aufnehmen

Anmeldung: Anmeldung über Anmeldeformular
Telefonisch bitte anmelden unter 0178/7311910

Montag, 12.08.2024 - Freitag, 16.08.2024

Murr-Piraten ahoi!

Die Ferien sind zu schön, um daheim zu bleiben. Deshalb brechen wir fröhlich auf und durchstreifen miteinander die faszinierende Landschaft entlang der Murr. Gemeinsam begeben wir uns auf eine abenteuerliche Reise in die Vergangenheit, suchen Piratenschätze, pirschen uns durch dichtes Unterholz und folgen verschlungenen Bachläufen. Mittags kochen wir gemeinsam und lassen es uns gut gehen. Wir gehen auf Exkursionen und erleben spannende Abenteuer.

Zielgruppe: Kinder von 6 – 10 Jahren

Uhrzeit: 9.00 Uhr

Ort - Teilort: Murrhardt

Treffpunkt: Gasthaus Lamm, Fornsbacher Straße 161

Sonstiges: Zeitrahmen: Täglich von 9 Uhr bis 17 Uhr. Am Freitag bis 15 Uhr.
Die Teilnehmer erhalten ca. 1-2 Wochen vor Veranstaltungsbeginn einen ausführlichen Mail-Infobrief.
150 € (Betreuung, Materialkosten)

Veranstalter: Ruth Bohn, Spielhof 2, 71540 Murrhardt, Tel. 0 71 84 / 21 98, Persönliche Seite, Kontakt aufnehmen

Anmeldung: Anmeldung über Anmeldeformular
Bitte um telefonische Anmeldung unter Tel. 0 71 84 / 21 98

Sonntag, 18.08.2024

Weihbüschlkräuter

Früher waren Kräuter die einzigen Heilmittel. Sie wurden im Sommer zu den Frauendreißigern gesammelt und zu Büscheln gebunden. So hatte man im Winter alle wichtigen Kräuter zur Hand. Das Wissen über ihre Heilkraft wurde von Generation zu Generation weitergegeben.
Die Teilnehmer erfahren mehr über diese alte Tradition und binden einen eigenen Weihbüschl und
genießen anschließend bei einem Kräutermärchen Kaffee, Zopf und Marmelade.

Zielgruppe: Erwachsene und Kinder

Uhrzeit: 14.00 Uhr

Ort - Teilort: Abtsgmünd

Treffpunkt: Parkplatz Friedhof

Dauer: ca. 2,5 Stunden

Kosten: Erwachsene 10,00 €, Kinder bis 16 Jahre 2,00 €

Sonstiges: Körbchen, Schere, Tasse und Messer mitbringen

Veranstalter: Helene Angstenberger, Weiheräckerstr. 15, 73453 Abtsgmünd, Tel. 0 73 66 / 91 92 48, Persönliche Seite, Kontakt aufnehmen

Anmeldung: Anmeldung über Anmeldeformular
Bitte um telefonische Anmeldung unter Tel. 0 73 66 / 91 92 48

Sonntag, 18.08.2024

Sagenhafter Moon Walk

Bei einem gemütlichen Spaziergang erfahren die Teilnehmer Mythen, Geschichten und Sagen rund um den Mond und den Naturpark Schwäbisch-Fränkischer Wald. Während die Sonne am Horizont über dem Unterland untergeht, steigt der Vollmond im Schatten der Waldenburger Berge empor. Für alle Teilnehmer jedes Mal ein magischer Moment. Zum Mondaufgang gibt es eine schmackhafte Verköstigung durch die „Ohrn-Oase“ von Katharina Heinrich (nicht im Preis)

Zielgruppe: Mondsüchtige

Uhrzeit: 19.00 Uhr

Ort - Teilort: Pfedelbach

Treffpunkt: Treffpunkt wird mit der Anmeldebestätigung mitgeteilt

Dauer: ca. 2 Stunden

Kosten: Erwachsene 8,00 €, Kinder bis 16 Jahre kostenlos

Sonstiges: Ggf. Taschenlampen mitbringen, bitte keine Stirnlampen. Bedingt kinderwagentauglich, Wegstrecke 3 km, Höhendifferenz 40m

Kinderwagentauglich: Diese Veranstaltung ist Kinderwagentauglich.

Veranstalter: Petra Kuch, Theodor-Fontane-Weg 6, 74613 Öhringen, Tel. 0 79 41 / 60 64 36, Persönliche Seite, Kontakt aufnehmen

Anmeldung: Anmeldung über Anmeldeformular

Sonntag, 18.08.2024

Steinzeitwerkstatt - wetterfester Unterschlupf

Am letzten Termin der Steinzeitwerkstattreihe dreht sich alles um den Bau eines wetterfesten Unterschlupfes, wie ihn eventuell auch schon die Menschen der Mittelsteinzeit auf ihren Streifzügen durch den Urwald erstellten. Danach haben die Kinder Gelegenheit sich beim Stangenschleifenziehen so richtig auszupowern. Falls es nicht zu trocken ist, gibt es zum Abschluss am Feuer gegrillte Gemüse-Kartoffelspieße.

Zielgruppe: Kinder im Alter von 8 bis 12 Jahren

Uhrzeit: 9.00 Uhr

Ort - Teilort: Murrhardt

Treffpunkt: Wanderparkplatz Römersee

Dauer: ca. 3 Stunden

Kosten: 12,00 €

Sonstiges: Mitzubringen sind dem Wetter angemessene Kleidung, Vesper, Getränk.
Weitere Termine: 30.05. und 23.06.

Veranstalter: Denise Moser, 71577 Großerlach, Tel. 017623536820, Persönliche Seite, Kontakt aufnehmen

Anmeldung: Anmeldung über Anmeldeformular

Montag, 19.08.2024 - Freitag, 23.08.2024

Feuriges Abenteuerlager mit Schnitzkurs

Diese Ferienwoche steckt voller Feuer!
Wir erkunden gemeinsam Wald und Flur, suchen Feuersteine, machen selbst mit Feuersteinen Feuer und kochen dann zusammen über dem offenen Lagerfeuer. Neben spannenden Geländespielen, Exkursionen und Schatzsuchen, entdecken wir gemeinsam in gemütlicher Lagerfeuerrunde die Welt des Schnitzens.

Zielgruppe: Kinder von 6 – 10 Jahren

Uhrzeit: 9.00 Uhr

Ort - Teilort: Hellershof bei Alfdorf

Treffpunkt: Hellershofer Sportplatz Parkplatz, Gschwender Straße 8

Sonstiges: Zeitrahmen: Täglich von 9 Uhr bis 17 Uhr. Am Freitag bis 15 Uhr.
Die Teilnehmer erhalten ca. 1-2 Wochen vor Veranstaltungsbeginn einen ausführlichen Mail-Infobrief.
150 € (Betreuung, Materialkosten)

Veranstalter: Ruth Bohn, Spielhof 2, 71540 Murrhardt, Tel. 0 71 84 / 21 98, Persönliche Seite, Kontakt aufnehmen

Anmeldung: Anmeldung über Anmeldeformular
Bitte um telefonische Anmeldung unter Tel. 0 71 84 / 21 98

Sonntag, 25.08.2024

Den wilden Nachbarn auf der Spur

Spuren zu lesen heißt etwas zu erkennen. Manche sind ganz offensichtlich, andere liegen im Verborgenen. Welche Spuren es gibt und was man alles aus ihnen lesen kann erfahren die Teilnehmenden dieser Wanderung. Was muss man beachten? Wie, wo und wann findet man Spuren? Eine wilde und grenzenlose Welt wartet darauf entdeckt zu werden. Einen Einstieg in die Kunst des Spurenlesens gibt es auf dieser Rundtour in Wald und Feld in der Haller Bucht.

Uhrzeit: 10.00 Uhr

Ort - Teilort: Schwäbisch Hall

Treffpunkt: Treffpunkt wird mit Anmeldebestätigung mitgeteilt.

Dauer: ca. 3 Stunden

Kosten: 8,00 €

Sonstiges: Getränke, Vesper und Sonnenschutz mitbringen

Veranstalter: William Tóth, 74523 Schwäbisch Hall, Tel. 0791 97819052, Persönliche Seite, Kontakt aufnehmen

Anmeldung: Anmeldung über Anmeldeformular
Bitte um telefonische Anmeldung unter Tel. 0791 97819052

Sonntag, 01.09.2024

Waldzeit - auf dem "Weiterweg"

Bei einer meditativen Wanderung auf dem Weiterweg bei Gschwend erspüren die Teilnehmenden die Veränderung des Waldes im Jahreslauf. Mit Achtsamkeitsübungen, bewusster Atmung, Barfuß gehen, Märchen und Klanggeschichten kommen alle bei sich an und stärken sich für den Alltag!

Uhrzeit: 14.00 Uhr

Ort - Teilort: Gschwend - Rotenhaar

Treffpunkt: Wanderparkplatz "Weiterweg"

Dauer: ca. 3 Stunden

Kosten: 10,00 €

Sonstiges: Sitzkissen, Getränk und kleines Handtuch mitbringen

Veranstalter: Helene Angstenberger, Weiheräckerstr. 15, 73453 Abtsgmünd, Tel. 0 73 66 / 91 92 48, Persönliche Seite, Kontakt aufnehmen

Anmeldung: Anmeldung über Anmeldeformular

Sonntag, 01.09.2024

Bienen, Bäume, Zeidlerei

Im Mittelalter gab es die Zunft der Zeidler, die sich um unsere Wälder und das Waldinsekt
-die Honigbiene- kümmerten. Bienen und Bäume sind eng miteinander verbunden.
Es geht über die Hochfläche des Eschelhofes querwaldein vorbei an Habitatsbäumen, einem Hallenwald, versteckten Seen und den grünen Wiesen des Weilers. Am Bienenhaus zeigt sich die Kunst der Zeidler und wie es zur heutigen Imkerei kam. Und wie wurden eigentlich die Bären gefangen?

Zielgruppe: Erwachsene und Schulkinder

Uhrzeit: 14.00 Uhr

Ort - Teilort: Sulzbach/Murr - Eschelhof

Treffpunkt: Wanderparkplatz am Wanderheim Eschelhof (oben)

Dauer: ca. 2,5 Stunden

Kosten: Erwachsene 8,00 €, Kinder bis 16 Jahre 2,00 €

Sonstiges: Am Bienenhaus sind die Bienen aktiv. Bei Allergien oder Angst vor Bienen, kann das Haus mit Abstand betrachtet werden.

Weitere Termine 28. April und 09. Juni.

Veranstalter: Matthias Motzigemba, Friedensstrasse 20, 71570 Oppenweiler, Tel. 015141336615, Persönliche Seite, Kontakt aufnehmen

Anmeldung: Anmeldung über Anmeldeformular

Sonntag, 01.09.2024

Mit dem E-Bike den Naturpark erkunden

Abwechslungsreiche E-Bike Tour mit landschaftlich wunderschönen Aussichten durch den Mainhardter- und Murrhardter Wald. Verschiedene Stops an tollen und geheimnisvollen Plätzen mit Geschichten, Rätseln und Sagen.

Zielgruppe: Erwachsene

Uhrzeit: 13.00 Uhr

Ort - Teilort: Oberrot

Treffpunkt: Rathaushof Oberrot

Dauer: ca. 5 Stunden

Kosten: 14,00 €

Sonstiges: E-Bike erforderlich, inkl. Zaubertrank

Veranstalter: Andreas Walz, Im Rohrfeld 9, 74420 Oberrot, Tel. 0172-7334554, Persönliche Seite, Kontakt aufnehmen

Anmeldung: Anmeldung über Anmeldeformular

Sonntag, 01.09.2024

Kraftorte im Naturpark finden

Bestimmte Landschaftsformen sind Orte voller Lebenskraft. Bei dieser Wanderung suchen die Teilnehmenden besondere Plätze in der Natur auf und erfahren ihre Energie. Die verschiedenen Elemente haben unterschiedliche Wirkungen auf Körper und Psyche. Was macht ein Kraftort aus? Die Teilnehmenden lernen dabei sie zu erkennen und für sich zu nutzen.

Zielgruppe: Erwachsene

Uhrzeit: 10.00 Uhr

Ort - Teilort: Gschwend

Treffpunkt: Treffpunkt wird mit der Anmeldebestätigung mitgeteilt

Dauer: ca. 2,5 Stunden

Kosten: 15,00 €

Sonstiges: Eine Anmeldung per Email ist bis zum 28.08. erforderlich. Kleingruppe, daher begrenzte Teilnehmerzahl.
Wegstrecke ca. 5 km, Höhendifferenz ca. 150 m.

Veranstalter: Petra Kuch, Theodor-Fontane-Weg 6, 74613 Öhringen, Tel. 0 79 41 / 60 64 36, Persönliche Seite, Kontakt aufnehmen

Anmeldung: Anmeldung über Anmeldeformular

Sonntag, 08.09.2024

Unterwegs mit Fuxi und seinen Freunden

Auf dem Fuxipfad haben heute große und kleine Gäste die Gelegenheit DEN Fuxi höchstpersönlich kennenzulernen. Und Fuxi ist nicht allein. Die Teilnehmenden begegnen unterwegs seinen tierischen Freunden, die kindgerecht Wissenswertes über das Leben im Wald und auf der Wiese erzählen. Eine tierisch-lustige Waldtour mit Spielen, Rätseln und Experimenten für große, staunende Kinderaugen. Anschließende Einkehr im Waldcafe möglich.

Zielgruppe: geeignet für Kinder bis 8 Jahre

Uhrzeit: 14.30 Uhr

Ort - Teilort: Mainhardt - Rösersmühle

Treffpunkt: Fuxipfad Wanderparkplatz Rösersmühle 6, Waldcafe Zur Einkehr

Dauer: ca. 2,5 Stunden

Kosten: Erwachsene 7,00 €, Kinder bis 10 Jahre kostenlos

Sonstiges: Bedingt kinderwagentauglich.

Die Fuxi-Führungen finden mehrmals jährlich, jedoch jedes Mal mit unterschiedlichen Handpuppen und Inhalten statt.

Veranstalter: Tania Spießmann, Mainhardt-Hütten, 74535 Mainhardt, Tel. 07903 9425473, Persönliche Seite, Kontakt aufnehmen

Anmeldung: Bitte um telefonische Anmeldung unter Tel. 07903 9425473
Bitte um Anmeldung bis zum 06.09.2024

Sonntag, 08.09.2024

Schnür die Schuh-und ab in die Löwensteiner Berge

Vom Wüstenroter Hausberg zur Löwensteiner Exklave dem Stocksberg gilt es Höhenmeter zu machen. "Gesunde Luft, lichte und ruhige Wälder, klare Quellen, forellenreiche Bäche, romantische Schluchten und herrliche Ausblicke" so warb man ab 1895 mit der "württembergischen Schweiz". Wie in dieser Zeit geben sich die Teilnehmenden bei der Sommerfrische ein Stelldichein.

Uhrzeit: 14.00 Uhr

Ort - Teilort: Wüstenrot

Treffpunkt: Parkplatz Wellingtonien, Wellingtonienstraße

Dauer: ca. 3,5 Stunden

Kosten: 9,50 €

Sonstiges: Trittsicherheit erforderlich

Veranstalter: Sabine Reiss, Friedenstr. 36, 71543 Wüstenrot, Tel. 0 71 30 / 40 35 88, Persönliche Seite, Kontakt aufnehmen

Anmeldung: Anmeldung über Anmeldeformular

Sonntag, 08.09.2024

Schatzkammer NP-beerige Köstlichkeiten im Herbst

Im Spätsommer und Herbst beschenkt uns die Natur besonders reich mit leuchtenden Früchten. Einige Wildfrüchte lassen sich zu leckeren Gerichten verarbeiten. Kleine zubereitete Kostbarkeiten können auf der Wanderung probiert werden.

Zielgruppe: Erwachsene und Kinder ab 10 Jahren

Uhrzeit: 10.00 Uhr

Ort - Teilort: Althütte

Treffpunkt: Parkplatz Bühlhauweiher

Dauer: ca. 2,5 Stunden

Kosten: Erwachsene 10,00 €, Kinder bis 16 Jahre 5,00 €

Sonstiges: Schatzkammer Naturpark (3 Teile)
21.04. Grüne Köstlichkeiten im Frühjahr
07.07. Duftende Köstlichkeiten im Sommer
08.09. Beerige Köstlichkeiten im Herbst

Veranstalter: Birgit Gilbert, Gänsgraben 20, 71364 Winnenden, Tel. 01774210564, Persönliche Seite, Kontakt aufnehmen

Anmeldung: Anmeldung über Anmeldeformular

Sonntag, 15.09.2024

Schöne Wege, alte Kirchen und eine Turmhügelburg

In Leinroden steht landschaftlich sehr reizvoll einer der am besten erhaltenen Wohntürme aus dem 12. Jahrhundert. Er ist heute in Privatbesitz. Ebenso eine der alten Kirchen aus dem 16. Jahrhundert. Die Teilnehmer erfahren geschichtlich Interessantes aus dieser Zeit auf dem Weg von Leinroden nach Neubronn. Im Dorfhaus gibt es die Möglichkeit eine Kaffeepause einzulegen, bevor es über schöne Wege ins Leintal zurückgeht.

Uhrzeit: 13.30 Uhr

Ort - Teilort: Abtsgmünd - Leinroden

Treffpunkt: Kirche Leinroden

Dauer: ca. 3,5 Stunden

Kosten: 8,00 €

Veranstalter: Helene Angstenberger, Weiheräckerstr. 15, 73453 Abtsgmünd, Tel. 0 73 66 / 91 92 48, Persönliche Seite, Kontakt aufnehmen

Anmeldung: Anmeldung über Anmeldeformular

Sonntag, 15.09.2024

Höchster Mammutbaum Deutschlands

Entlang des Warzenbachs führt die abwechslungsreiche Tour vorbei an idyllischen Wiesen in den Naturpark Schwäbisch-Fränkischer Wald. Dort befinden sich versteckt mitten im Wald mehrere heimische Baumriesen - die Mammutbäume. Diese sind die höchsten Bäume Deutschlands. Dabei erfahren die Teilnehmer mehr über die kuriose Geschichte der Baumgiganten in Baden-Württemberg, sowie deren Besonderheiten. Auf dem Rückweg gibt es schöne Ausblicke.

Zielgruppe: Erwachsene

Uhrzeit: 14.00 Uhr

Ort - Teilort: Auenwald - Oberbrüden

Treffpunkt: Parkplatz beim Sportplatz

Dauer: ca. 3 Stunden

Kosten: 10,00 €

Sonstiges: Sitzkissen, Getränk und Vesper mitbringen

Veranstalter: Michaela Genthner, Täferhalde 12, 71554 Weissach im Tal, Tel. 0 71 91 / 31 86 53, Persönliche Seite, Kontakt aufnehmen

Anmeldung: Anmeldung über Anmeldeformular
Bitte um telefonische Anmeldung unter Tel. 0 71 91 / 31 86 53

Sonntag, 15.09.2024

Waldmeister-WanderMarathon

In diesem Jahr gastiert der Waldmeister-Wandermarathon in Welzheim. Die Veranstalter versprechen ein unvergessliches Wandererlebnis mit 42 km, 21 km und einer Familien-Erlebnisstrecke in herrlicher Natur auf dem neukonzipierten Mühlenwanderweg. Freigetränke auf der Wanderroute sind selbstverständlich.

Zielgruppe: sportliche Wanderer und Familien

Uhrzeit: 8.00 Uhr

Treffpunkt: Parkplätze am Schulzentrum Welzheim

Sonstiges: Start und Zielpunkt bis 18.30 Uhr besetzt.

Kooperation mit der Stadt Welzheim und Schwäbischer Wald Tourismus

Veranstalter: Prof. Dr. Manfred Krautter, Brunnenrain 15, 73655 Plüderhausen, Tel. 0 71 81 / 8 39 94 , Persönliche Seite, Kontakt aufnehmen

Anmeldung: Keine Anmeldung erforderlich.
Bitte um Anmeldung bis zum 15.09.2024

Sonntag, 15.09.2024

Frauendreissiger

Die hohe Zeit der Heilkräuter-In den 30 Tagen zwischen dem 15. August und dem 15. September gepflückte Kräuter sollen ganz besonders große Heilkräfte haben.Wer diese sammelt, macht sich die Kräutermagie zu eigen.
Da das Kräutersammeln von Alters her Aufgabe der Frauen war, heißt diese Zeit Frauendreissiger.
Auf einer Wanderung sammeln die Teilnehmenden, am letzten Tag der kraftvollen Tage, Kräuter und Wissen.

Uhrzeit: 10.00 Uhr

Ort - Teilort: Mainhardt- Dürrnast

Treffpunkt: Hofkäserei Bundschuh

Dauer: ca. 2,5 Stunden

Kosten: Erwachsene 6,00 €, Kinder bis 10 Jahre 3,00 €

Sonstiges: Sammelkörbchen, Trinkbecher, Sitzkissen, Schere mitbringen

Veranstalter: Alexandra Ambacher, Langert 10, 74427 Fichtenberg, Tel. 01602992499, Persönliche Seite, Kontakt aufnehmen

Anmeldung: Anmeldung über Anmeldeformular

Sonntag, 22.09.2024

WaKlaBa - Waldklangbad in der Hängematte

Zusammen mit drei Profi-Musiker geht es für ca. 2,5 Stunden in die Natur. Ein kurzer mit Musik untermalter Spaziergang (ca. 1,5 Km) führt die Teilnehmer zu einer Naturbühne.
Hier beginnt das musikalische "Wald-Klangbad" mit einer Vielzahl von Naturtoninstrumenten wie Didgeridoo, Flöten, Hang, Monochord, Trommel... mit den Musikern Andreas Deuschle, Ralph Gaukel und Ronald Waldbüßer. Das kann ganz entspannt in der Hängematte genossen werden.

Zielgruppe: Erwachsene

Uhrzeit: 11.00 Uhr

Ort - Teilort: 71556 Althütte - Kallenberg

Treffpunkt: Parkplatz Grillplatz Kallenberg, beim Hahnenhof

Dauer: ca. 2,5 Stunden

Kosten: 25,00 €

Sonstiges: 30 € mit Hängematte.

Sitzkissen falls vorhanden und Getränke mitbringen, wetterangepasste Kleidung und Schuhwerk.

Veranstalter: Michaela Genthner, Täferhalde 12, 71554 Weissach im Tal, Tel. 0 71 91 / 31 86 53, Persönliche Seite, Kontakt aufnehmen

Anmeldung: Anmeldung über Anmeldeformular
Bitte um telefonische Anmeldung unter Tel. 0 71 91 / 31 86 53

Sonntag, 22.09.2024

Herbst-Tag-und Nachtgleiche

Mit dem germanisch/keltischen Jahreskreisfest Mabun treten wir in einen weiteren Zyklus des natürlichen Kreislaufs der Natur. Wir nehmen Abschied vom Sommer, ernten die Früchte der Saat und beginnen Vorsorge zu treffen für die karge und kalte Jahreszeit.
Es ist die Zeit des Erntens und des Dankens.
Mit kleinen, der heutigen Zeit angepassten Ritualen führt diese kleine Wanderung durch den schönen Mainhardter Wald.

Zielgruppe: Neugierige und Interessierte

Uhrzeit: 10.00 Uhr

Ort - Teilort: Mainhardt

Treffpunkt: Im Seetal 9, beim Netto-Markt Nähe B 14

Dauer: ca. 2,5 Stunden

Kosten: 6,00 €

Veranstalter: Edith Noak, Holunderweg 4, 73667 Kaisersbach, Tel. 0 71 84 / 29 11 87, Persönliche Seite, Kontakt aufnehmen

Anmeldung: Telef. Anmeldung unter Tel. 0 71 84 / 29 11 87
Bitte um Anmeldung bis zum 20.09.2024

Sonntag, 22.09.2024

Wengert, Wald & Wunderbeeren

Das Sulmtal ist bekannt für Wein & seine schöne Lage am Fuß der Löwensteiner Berge. In
der wundervoll-bunten Herbstzeit zeigen sich hier Wald & Weinbergen von ihrer besten
Seite. Kurzweilig mit Genuss für Augen & Gaumen auf die Suche nach der Wunderbeere
begeben und dabei die ersten Herbstboten entdecken.

Zielgruppe: Erwachsene & bewegungsfreudige Familien mit größeren Kindern

Uhrzeit: 10.00 Uhr

Ort - Teilort: Obersulm - Willsbach

Treffpunkt: Wanderparkplatz Autal

Dauer: ca. 3,5 Stunden

Kosten: Erwachsene 9,00 €, Kinder bis 12 Jahre 4,00 €

Sonstiges: Inklusive Kostproben

Veranstalter: Judith Hetzler, Neue Gärten 9, 74245 Löwenstein, Tel. 015115519118, Persönliche Seite, Kontakt aufnehmen

Anmeldung: Anmeldung über Anmeldeformular

Sonntag, 22.09.2024

Waldbahn - wanderbar Streu-Obst-Wiese Familientour

Herrliche Kulturlandschaft mit traditioneller Form des Obstanbaus. Dies ist der am Galgenberg in Rudersberg angelegte Streuobst-Lehrpfad. Mit Geschichten und kleinen Aktionen Einblicke bekommen in dieses Komplexe Ökosystem, die Bewirtschaftung der Wiesen und den Nutzen für Mensch und Umwelt.
Zugfahrt:
Schorndorf 10.30 Uhr - Rudersberg 10.50 Uhr
Rudersberg 14.20 Uhr -Tannwald Welzheim 14.57
Welzheim 16.30 Uhr - Schorndorf 17.30 Uhr.

Zielgruppe: Erwachsene und Familien

Uhrzeit: 10.30 Uhr

Ort - Teilort: Schorndorf

Treffpunkt: Bahnhof, Gleis 5

Dauer: ca. 7 Stunden

Kosten: Erwachsene 21,00 €, Kinder bis 16 Jahre 11,00 €

Sonstiges: ANMELDUNG: Bitte bei der Schwäbischen Waldbahn:
https://www.schwaebische-waldbahn.de/sonderfahrten/die-waldbahn-wanderbar

Kooperation Schwäbische Waldbahn - die Naturparkführer

Kinderwagentauglich: Diese Veranstaltung ist Kinderwagentauglich.

Veranstalter: Tanja Uter, Zwölfbeetweg 7, 73663 Berglen, Tel. 0 71 95 / 94 74 88, Persönliche Seite, Kontakt aufnehmen

Anmeldung:

Sonntag, 29.09.2024

Pest, Heilpflanzen und der Geist von Waldenstein

Bei dieser Rundwanderung erleben die Teilnehmenden traumhafte Weitblicke und ein beeindruckendes Wäldchen, erfahren Wissenswertes zu Heilpflanzen und eine spannende Geschichte über einen Geist aus dem 16. Jahrhundert.

Zielgruppe: Erwachsene und Kinder ab 10 Jahren

Uhrzeit: 10.00 Uhr

Ort - Teilort: Rudersberg - Burg Waldenstein

Treffpunkt: Waldparkplatz Edelmannshof

Dauer: ca. 3 Stunden

Kosten: Erwachsene 8,00 €, Kinder bis 16 Jahre 5,00 €

Sonstiges: Streckenlänge: 7 km

Veranstalter: Birgit Gilbert, Gänsgraben 20, 71364 Winnenden, Tel. 01774210564, Persönliche Seite, Kontakt aufnehmen

Anmeldung: Anmeldung über Anmeldeformular

Sonntag, 29.09.2024

Shinrin Yoku Kids im Herbst

Shinrin Yoku, das Waldbaden, ist für Kinder ein tolles Erlebnis - besonders im Herbst, wenn die Natur uns reich beschenkt.
Aus bunten Blättern und Baumfrüchten entstehen die schönsten Madalas. Und war da nicht gerade ein Eichhörnchen?
Das bewusste Wahrnehmen der Natur, das Laufen auf weichem Waldboden und das Beobachten von Tieren fördert nicht nur die körperliche Gesundheit, sondern auch die emotionale Entwicklung der Kinder.

Zielgruppe: Kinder von 5-9 Jahre mit einem Elternteil

Uhrzeit: 9.00 Uhr

Ort - Teilort: Eschach

Treffpunkt: Wird bei Anmeldung bekannt gegeben

Dauer: ca. 2,5 Stunden

Kosten: Erwachsene 5,00 €, Kinder bis 9 Jahre 3,00 €

Sonstiges: Bitte Getränk, kleines Vesper und Sitzkissen mitbringen.
Die Teilnehmerzahl ist auf 12 Kinder und deren Begleitpersonen begrenzt.

Veranstalter: Ulrike Seeber, 73569 Eschach, Tel. 0176 322 259 94, Persönliche Seite, Kontakt aufnehmen

Anmeldung: Anmeldung über Anmeldeformular
Absage per SMS an 0176 322 259 94

Donnerstag, 03.10.2024

5-Täler-Tour

Namensgebend für Abtsgmünd ist neben der historischen Zugehörigkeit zum Kloster Ellwangen die Mündung der Lein in den Kocher. Durch die Einbeziehung von Laubbachtal, Krummbachtal und dem Tal der Blinden Rot wird daraus die 5-Täler-Tour. Neben wunderschönen Ausblicken erfahren die Teilnehmenden einiges zu Fauna und Flora, alten Waldgewerben, sowie Industrie- und Kunstgeschichte im Raum Abtsgmünd.

Uhrzeit: 13.00 Uhr

Ort - Teilort: Abtsgmünd

Treffpunkt: Parkplatz Kochertalmetropole

Dauer: ca. 4,5 Stunden

Kosten: Erwachsene 9,00 €, Kinder bis 16 Jahre kostenlos

Sonstiges: Streckenlänge ca. 11 km

GPS Parkplatz: 48.894306, 9.998694

Veranstalter: Rolf Angstenberger, Weiheräckerstr. 15, 73453 Abtsgmünd, Tel. 0 73 66 / 91 92 48, Persönliche Seite, Kontakt aufnehmen

Anmeldung: Anmeldung über Anmeldeformular

Donnerstag, 03.10.2024

Kaisersbacher Besonderheiten

Es gibt einige besonders schöne Orte und Sehenswürdigkeiten rund um Kaisersbach. Lassen Sie sich bei dieser kleinen Wanderung von einem Teil davon überraschen und Sie werden nicht enttäuscht sein.

Zielgruppe: Erwachsene und Kinder

Uhrzeit: 10.00 Uhr

Ort - Teilort: Kaisersbach

Treffpunkt: P Finken, ca. 500m nach Kaisersbach Richtung Kirchenkirnberg

Dauer: ca. 2,5 Stunden

Kosten: Erwachsene 5,00 €, Kinder bis 17 Jahre kostenlos

Veranstalter: Edith Noak, Holunderweg 4, 73667 Kaisersbach, Tel. 0 71 84 / 29 11 87, Persönliche Seite, Kontakt aufnehmen

Anmeldung: Keine Anmeldung erforderlich.

Sonntag, 06.10.2024

Vier-Jahreszeiten-Wanderung

Teil 3 - Zeit der Klarheit
Langsam geht das Wachstumsjahr zu Ende. Auf der Wanderung findet man nun Beeren, Nüsse und Obst der Streuobstwiesen, eines unserer wertvollsten Biotope. Der Vogelzug beginnt, manche Tiere bereiten sich auf den Winterschlaf vor. Im Garten wartet der Komposthaufen - wurde beim Anlegen alles richtig gemacht? Benjeshecke - Totholzrefugium und Naturschutz im eigenen Garten.
Es wird wieder spannend!

Zielgruppe: Familien

Uhrzeit: 14.00 Uhr

Ort - Teilort: Allmersbach im Tal - Heutensbach

Treffpunkt: Parkplatz am Schützenhaus

Dauer: ca. 3 Stunden

Kosten: Erwachsene 10,00 €, Kinder bis 12 Jahre kostenlos

Sonstiges: Sitzkissen, Körble, Trinken und event. Vesper mitbringen.

Vier-Jahreszeiten-Wanderung Teil 4:
am 17. November 2024

Veranstalter: Petra Klinger, Heiningerweg 57 , 71522 Backnang, Tel. 01 70 / 5 24 53 11, Persönliche Seite, Kontakt aufnehmen

Anmeldung: Anmeldung über Anmeldeformular
Bitte um telefonische Anmeldung unter Tel. 01 70 / 5 24 53 11

Sonntag, 06.10.2024

Apfelkönigin - zur kleinen Schwester der Imperia

Streuobstwiesen, Weinberge sowie Aussichten tief in den Landkreis Ludwigsburg - bei klarer Sicht bis zur Schillerhöhe erwarten die Teilnehmer. Ein Besuch bei der Apfelkönigin mit Blick auf Etzlenswenden, bei der es Interessantes von deren berühmten "Schwester" zu erfahren gibt.

Uhrzeit: 14.00 Uhr

Ort - Teilort: Löwenstein

Treffpunkt: Parkplatz Buch a.d. L1116 Richtung Stocksberg/Etzlenswenden

Dauer: ca. 3 Stunden

Kosten: 9,50 €

Sonstiges: Trittsicherheit erforderlich.
Inklusive ein Getränk.

Veranstalter: Sabine Reiss, Friedenstr. 36, 71543 Wüstenrot, Tel. 0 71 30 / 40 35 88, Persönliche Seite, Kontakt aufnehmen

Anmeldung: Anmeldung über Anmeldeformular

Sonntag, 06.10.2024

Räuber, Geister und Vandalen

Bis zuletzt bleibt er versteckt - der mysteriöse Röterturm.
Bei einer Rundwanderung auf teils schmalen, steilen Pfaden versuchen die Teilnehmenden den Geheimnissen rund um den imposanten Turm auf die Spur zu kommen.

Zielgruppe: Erwachsene

Uhrzeit: 10.00 Uhr

Ort - Teilort: Fichtenberg - Mittelrot

Treffpunkt: Parkplatz K 2610 zwischen Mittelrot und Michelbächle

Dauer: ca. 3 Stunden

Kosten: 8,00 €

Sonstiges: Trittsicherheit erforderlich.
Sitzkissen und Getränke mitbringen.

Veranstalter: Alexandra Ambacher, Langert 10, 74427 Fichtenberg, Tel. 01602992499, Persönliche Seite, Kontakt aufnehmen

Anmeldung: Anmeldung über Anmeldeformular

Sonntag, 13.10.2024

Streu-Obst-Wiese Berglen

Wie kam es zu unseren Streuobstwiesen? Was ist das Besondere an dieser Kulturlandschaft? Diese Wanderung führt durch die farbenfrohe Herbstlandschaft der Berglen. Unterwegs gibt es interessante Fakten und Geschichten zu unseren Streuobstwiesen.

Zielgruppe: Erwachsene

Uhrzeit: 14.00 Uhr

Ort - Teilort: Berglen - Oppelsbohm

Treffpunkt: Katholischen Gemeindezentrum St. Maria, Linkestraße 25

Dauer: ca. 3 Stunden

Kosten: Erwachsene 7,00 €, Kinder bis 12 Jahre kostenlos

Kinderwagentauglich: Diese Veranstaltung ist Kinderwagentauglich.

Veranstalter: Tanja Uter, Zwölfbeetweg 7, 73663 Berglen, Tel. 0 71 95 / 94 74 88, Persönliche Seite, Kontakt aufnehmen

Anmeldung: Anmeldung über Anmeldeformular

Samstag, 19.10.2024

Waldbaden im Herbst: Farbenpracht + Stille erleben

Waldbaden baut Stress ab, stärkt das Abwehrsystem und wirkt sich positiv auf die Stimmung aus. Die Teilnehmenden nehmen in kleiner Runde den Herbstwald mit seiner Farbenpracht mit allen Sinnen wahr und tanken bei einem entspannenden Spaziergang durch den stillen Wald neue Kraft. Entspannungsübungen und das beliebte Wipfel-Chillen in der Hängematte runden diese kleine Wald-Auszeit ab.

Zielgruppe: Erholungssuchende

Uhrzeit: 10.00 Uhr

Ort - Teilort: Wüstenrot

Treffpunkt: Treffpunkt wird mit der Anmeldebestätigung mitgeteilt

Dauer: ca. 3 Stunden

Kosten: 20,00 €

Sonstiges: Anmeldung per Email ist bis 16.10. erforderlich. Preis ist inkl. Material. Die Teilnehmerzahl ist auf 10 Personen begrenzt.

Veranstalter: Petra Kuch, Theodor-Fontane-Weg 6, 74613 Öhringen, Tel. 0 79 41 / 60 64 36, Persönliche Seite, Kontakt aufnehmen

Anmeldung: Anmeldung über Anmeldeformular

Sonntag, 20.10.2024

Aussichtsreicher Ebersberg

Die vielseitige und aussichtsreiche Wanderung führt durch die reizvolle Landschaft am Ebersberg. Der landschaftlich abwechslungsreiche Weg geht durch alte Streuobstwiesen, an Weinbergen und dem herbstlichen Wald vorbei. Beim Schloss Ebersberg kann der wunderschöne Ausblick über die Backnanger Bucht genossen werden. Unterwegs gibt es Interessantes zur Flora und Fauna sowie Geschichte und Geschichten um den Ebersberg und das Schloss.

Uhrzeit: 14.00 Uhr

Ort - Teilort: Auenwald – Hohnweiler

Treffpunkt: Parkplatz „Am Asang“

Dauer: ca. 3 Stunden

Kosten: 10,00 €

Sonstiges: Sitzkissen, Getränk und evtl. Vesper

Veranstalter: Michaela Genthner, Täferhalde 12, 71554 Weissach im Tal, Tel. 0 71 91 / 31 86 53, Persönliche Seite, Kontakt aufnehmen

Anmeldung: Anmeldung über Anmeldeformular

Sonntag, 20.10.2024

25 km durch die herbstlichen Waldenburger Berge

Der Nordostrand des Naturparks Schwäbisch-Fränkischer Wald, der "Balkon Hohenlohes" mit seinen grandiosen Aussichten auf die Hohenloher Ebene, ist das Ziel der 25-km-Wanderung, mit der das sportliche Wanderjahr 2024 abgeschlossen wird. Ein Muss für alle Distanzwanderer und Naturgenießer, die noch einmal in den Herbstwald eintauchen wollen. Ein "fürstliches" Vesper mit Getränken in freier Landschaft ist im Preis inbegriffen.

Zielgruppe: sportliche Wanderer

Uhrzeit: 8.30 Uhr

Ort - Teilort: Waldenburg

Treffpunkt: Parkplatz Neumühle am Neumühlsee

Dauer: ca. 7,5 Stunden

Kosten: 23,00 €

Veranstalter: Prof. Dr. Manfred Krautter, Brunnenrain 15, 73655 Plüderhausen, Tel. 0 71 81 / 8 39 94 , Persönliche Seite, Kontakt aufnehmen

Anmeldung: Anmeldung über Anmeldeformular

Sonntag, 27.10.2024

Auf hist. Holzwegen: Flößen am Walkers-, Bärenbach

Beinahe wird er übersehen: der älteste Floßsee nahe Walkersbach - von uns nicht.
Denn es gilt viel Wissenswertes und spannende Geschichten über die Flößerei vor 280 Jahren zu erfahren.
Die Strecke führt zum Geiststein, ein Naturdenkmal, das die Menschen über Jahrhunderte anzog. Über einen ehemaligen Schlittenweg erreichen die Teilnehmenden den Bärenbachsee. Schön eingebettet in der Natur erweckt er das Flößerhandwerk fast zu neuem Leben.

Zielgruppe: geschichtlich interessierte Naturliebhaber

Uhrzeit: 10.00 Uhr

Ort - Teilort: Welzheim-Eselshalden

Treffpunkt: L 1150, P am Abzweig Nasslager-,Wertholzplatz Urbach

Dauer: ca. 5,5 Stunden

Kosten: 10,00 €

Sonstiges: Ca. 15 km, 458 Höhenmeter
Rucksackvesper, Getränke und evtl. Sitzkissen mitbringen.

Veranstalter: Margot Riegger, Am Franzosenbrunnen 15, 73642 Welzheim, Tel. 0151/40905919, Persönliche Seite, Kontakt aufnehmen

Anmeldung: Anmeldung über Anmeldeformular
Bitte um telefonische Anmeldung unter Tel. 0151/40905919

Sonntag, 27.10.2024

Mit Fackeln um den Ebnisee

Besonders für Kinder wird die Ebnisee-Umrundung mit Fackeln beeindruckend werden. Mit Fackeln im Dunkeln laufen, den schwarzen See mit seinen Geräuschen erfahren, die dunkle Waldkulisse um sich herum spüren.
Wie entstand der Ebnisee und wie wurde er genutzt? Was bedeutet „flößen“ und wofür wurde all das Holz damals benötigt?
Auf halbem Weg wird ein Umtrunk und kleiner Snack gereicht. Auf die Kinder wartet ein tolles Märchen.

Zielgruppe: Familien

Uhrzeit: 17.00 Uhr

Ort - Teilort: Kaisersbach - Ebnisee

Treffpunkt: Hauptparkplatz - direkt am See

Dauer: ca. 1,5 Stunden

Kosten: Erwachsene 14,00 €, Kinder bis 8 Jahre 6,00 €

Sonstiges: Kinder können Laternen mitbringen

Veranstalter: Petra Klinger, Heiningerweg 57 , 71522 Backnang, Tel. 01 70 / 5 24 53 11, Persönliche Seite, Kontakt aufnehmen

Anmeldung: Anmeldung über Anmeldeformular
Bitte um telefonische Anmeldung unter Tel. 01 70 / 5 24 53 11

Freitag, 01.11.2024

Allerheiligen und Samhain

Die Christen feiern an diesem Tag das Gedächtnis der Verstorbenen. Der Ursprung für dieses Ritual ist das vierte keltische Mondfest im Jahr. Es ging einst von Irland über den großen Teich in die USA und kam von dort als "Halloween" zu uns zurück. Doch wie das Fest davor bei den hier heimischen Kelten hieß und was es bedeutet hat, wird unterwegs mit Ritualen, Geschichten und Gedichten erörtert.

Zielgruppe: Familien

Uhrzeit: 14.00 Uhr

Ort - Teilort: Mainhardt - Bubenorbis

Treffpunkt: Parkplatz Heidelbeerwald

Dauer: ca. 2 Stunden

Kosten: Erwachsene 5,00 €, Kinder bis 18 Jahre 2,50 €

Sonstiges: Gutes Schuhwerk, ggf. Stöcke mitbringen

Veranstalter: Michaela Köhler, Platte 15, 71577 Großerlach, Tel. 01 60 / 3 55 78 31, Persönliche Seite, Kontakt aufnehmen

Anmeldung: Anmeldung über Anmeldeformular
Bitte um telefonische Anmeldung unter Tel. 01 60 / 3 55 78 31

Sonntag, 03.11.2024

Vom Stausee zum Stauferblick

Die Tour startet am Eisenbach-Stausee.
Ein schmaler Waldpfad mäandert genauso wildromantisch wie der Eisenbach selbst und führt bis fast zur Meuschenmühle.
Dort erfahren die Teilnehmenden Wissenswertes zur Getreidemühle. Ob sie wohl noch klappert?
Abgerundet wird die Wanderung mit Kaiser Friedrich Barbarossa und einem herrlichen Ausblick auf den Hohenstaufen, den Rechberg und den Stuifen.

Uhrzeit: 10.00 Uhr

Ort - Teilort: Alfdorf

Treffpunkt: P: Eisenbachsee, K 1888 Richtung Höldis

Dauer: ca. 3,5 Stunden

Kosten: Erwachsene 8,00 €, Kinder bis 10 Jahre 4,00 €

Sonstiges: Rucksackvesper und Getränke mitbringen, evt. Sitzkissen

Veranstalter: Margot Riegger, Am Franzosenbrunnen 15, 73642 Welzheim, Tel. 0151/40905919, Persönliche Seite, Kontakt aufnehmen

Anmeldung: Anmeldung über Anmeldeformular
Telefonische Anmeldung unter 0151/40905919

Sonntag, 10.11.2024

Guten Morgen Mainhardter Wald

7 Uhr. Der Frühnebel über den Äckern taucht Mainhardt in ein mystisches Kleid. Kastanien und Eicheln knacken unter den Schritten der Teilnehmenden und führen sie geradewegs in den Mainhardter Wald. Dunkle Wälder, buntes Laub, glitzernde Spinnennetze. Der Sonnenaufgang taucht die Landschaft in goldenes Licht, denn Morgenstund hat... Eine Wanderung für alle, die einen warmen Tee im Nebel geniessen u. mehr über die Natur im November erfahren wollen.

Uhrzeit: 7.00 Uhr

Ort - Teilort: Mainhardt

Treffpunkt: Parkplatz Netto, Im Seetal 9

Dauer: ca. 2,5 Stunden

Kosten: Erwachsene 5,00 €, Kinder bis 14 Jahre kostenlos

Sonstiges: inkl. Tee, Becher und Gebäck

Veranstalter: Tania Spießmann, Mainhardt-Hütten, 74535 Mainhardt, Tel. 07903 9425473, Persönliche Seite, Kontakt aufnehmen

Anmeldung: Bitte um telefonische Anmeldung unter Tel. 07903 9425473
Bitte um Anmeldung bis zum 08.11.2024

Sonntag, 10.11.2024

Vom Nachtkrapp und dem Holländerle

Bei einem gemütlichen Abendspaziergang entlang des mystischen Brettachtals hören die Teilnehmenden Sagen und Geschichten aus dem Schwäbisch-Fränkischen Wald und Hohenlohe. Man sagt, je dunkler der Wald, umso zahlreicher wären die Geschichten, die einst von Generation zu Generation weitererzählt wurden.

Zielgruppe: Sagenfans

Uhrzeit: 16.00 Uhr

Ort - Teilort: Bretzfeld - Geddelsbach

Treffpunkt: Treffpunkt wird mit der Anmeldebestätigung mitgeteilt

Dauer: ca. 1,5 Stunden

Kosten: Erwachsene 8,00 €, Kinder bis 16 Jahre kostenlos

Sonstiges: Eine Anmeldung per Email ist bis 09.11. erforderlich. Eigene Fackeln oder Laternen können mitgebracht werden.

Veranstalter: Petra Kuch, Theodor-Fontane-Weg 6, 74613 Öhringen, Tel. 0 79 41 / 60 64 36, Persönliche Seite, Kontakt aufnehmen

Anmeldung: Anmeldung über Anmeldeformular

Freitag, 15.11.2024

Vollmondwanderung: auf den Spuren der Räuber

in der hereinbrechenden Nacht entsteht allein bei dem Gedanken ein gewisser Schauder..

Entlang des römischen Limes führt der Weg hinein in den Mainhardter Wald. Bei klarem Himmel erleben die Teilnehmenden den Mond in voller Schönheit über dem Töbelsee.

Auf dem Rückweg gilt es im Land der Räuber auf die Hecken zu achten - gibt es einen Schlupf?
Was hat es damit auf sich?

Uhrzeit: 16.00 Uhr

Ort - Teilort: Mainhardt

Treffpunkt: B 14 bei der Aral-Tankstelle, P an der Limes-Rekonstruktion

Dauer: ca. 2 Stunden

Kosten: Erwachsene 6,00 €, Kinder bis 12 Jahre 3,00 €

Veranstalter: Margot Riegger, Am Franzosenbrunnen 15, 73642 Welzheim, Tel. 0151/40905919, Persönliche Seite, Kontakt aufnehmen

Anmeldung: Anmeldung über Anmeldeformular
Bitte um telefonische Anmeldung unter Tel. 0151/40905919

Sonntag, 17.11.2024

Vier-Jahreszeiten-Wanderung

Teil 4 - Zeit der Verhüllung
Die Natur bereitet sich auf die Winterruhe vor. Warum werfen die Laubbäume ihre Blätter ab? Und warum verfärben sie sich? Was versteht man unter Medizin der Bäume? Wann beginnt die Vogelfütterung und was ist zu beachten? Für welche Tiere kann man Überwinterungshilfen bauen? Spuren und Fährten lesen lernen. Selbst zur Ruhe kommen, Bedeutung der Raunächte und Räucherungen.
Es wird wieder spannend!

Zielgruppe: Familien

Uhrzeit: 14.00 Uhr

Ort - Teilort: Kaisersbach - Täle

Treffpunkt: K1892 zw Kaisersbach u Cronhütte, Spiel- u. Grillplatz links

Dauer: ca. 2,5 Stunden

Kosten: Erwachsene 10,00 €, Kinder bis 12 Jahre kostenlos

Sonstiges: Sitzkissen, Trinken und eventuell Vesper mitbringen.

Veranstalter: Petra Klinger, Heiningerweg 57 , 71522 Backnang, Tel. 01 70 / 5 24 53 11, Persönliche Seite, Kontakt aufnehmen

Anmeldung: Anmeldung über Anmeldeformular
Bitte um telefonische Anmeldung unter Tel. 01 70 / 5 24 53 11

Sonntag, 24.11.2024

Geschichten im Wüstenroter Weihnachtswald

Traditionelle Gedichte, Geschichten und Lieder stimmen auf die Vorweihnachtszeit ein. Die Bedeutung und Ursprung des Adventskalender, des Adventskranz, der Farben grün und rot. Geprägt ist diese Zeit von Geheimnissen, magischen Gefühlen und dem Glaube an das Christuskind, die Engel, den heiligen Nikolaus…

Uhrzeit: 15.00 Uhr

Ort - Teilort: Wüstenrot

Treffpunkt: Parkplatz Wellingtonien, Wellingtonienstraße

Dauer: ca. 2,5 Stunden

Kosten: Erwachsene 8,00 €, Kinder bis 10 Jahre kostenlos

Sonstiges: Laterne mitbringen

Kinderwagentauglich: Diese Veranstaltung ist Kinderwagentauglich.

Veranstalter: Sabine Reiss, Friedenstr. 36, 71543 Wüstenrot, Tel. 0 71 30 / 40 35 88, Persönliche Seite, Kontakt aufnehmen

Anmeldung: Anmeldung über Anmeldeformular

Sonntag, 01.12.2024

Zauber der Waldweihnacht

Baumrinde, Moos und Zapfen warten im Wald. Was haben sie zu erzählen? Welche Geheimnisse wissen sie zu berichten? Wie erleben sie den Zauber der Waldweihnacht? Bei der gemütlichen Wanderung durch den Winterwald dürfen die Teilnehmer ihre Sammel-Schätze mitnehmen und geniessen am Lagerfeuer Stockbrot und Punsch. Danach geht es mit einem Lichterzug - Fackel für Fackel - zurück zum Startpunkt.

Zielgruppe: Familientour

Uhrzeit: 14.00 Uhr

Ort - Teilort: Löwenstein - Hösslinsülz

Treffpunkt: Dorfkelter Hösslinsülz, Asangstraße 2

Dauer: ca. 3 Stunden

Kosten: Erwachsene 12,50 €, Kinder bis 16 Jahre 6,00 €

Sonstiges: Inkl. Stockbrot, Punsch und Fackel

Veranstalter: Rosa Herter-Kindt, Tiefenhof 15, 74245 Löwenstein, Tel. 0178/7311910, Persönliche Seite, Kontakt aufnehmen

Anmeldung: Anmeldung über Anmeldeformular
Bitte um telefonische Anmeldung unter Tel. 0178/7311910

Sonntag, 08.12.2024

Adventszauber im Winterwald

Die Wanderung führt tief in den winterlichen Spielwald, wo die Adventsstimmung im Mittelpunkt steht. Hier lauschen die Teilnehmer den beruhigenden Geräuschen des Waldes, folgen geheimnisvollen Tierspuren im Schnee und tauchen in die Stille der Natur ein. Die Adventswanderung endet gemütlich am warmen Lagerfeuer, wo duftender Punsch die Magie des Advents perfekt abrundet.

Zielgruppe: Familien, Erwachsene

Uhrzeit: 14.00 Uhr

Ort - Teilort: Murrhardt - Kirchenkirnberg

Treffpunkt: Sportplatz-Parkplatz Kirchenkirnberg-Spielhof

Dauer: ca. 2,5 Stunden

Kosten: Erwachsene 8,00 €, Kinder bis 10 Jahre 4,00 €

Sonstiges: Bitte eine Tasse für den Punsch mitbringen.

Veranstalter: Ruth Bohn, Spielhof 2, 71540 Murrhardt, Tel. 0 71 84 / 21 98, Persönliche Seite, Kontakt aufnehmen

Anmeldung: Anmeldung über Anmeldeformular
Bitte um telefonische Anmeldung unter Tel. 0 71 84 / 21 98

Sonntag, 08.12.2024

Die spinnen, die Römer!

Das hat ein berühmter Gallier in einem Comic gesagt.
Aber auch die Germanen, die in den Wäldern des heutigen Schwäbisch-Fränkischen Waldes lebten, werden sich über die Römer gewundert haben, als diese mit dem Bau des Limes begannen.
Auf dieser Wanderung wird unter anderem die Frage gestellt, warum die Römer so "verrückt" waren und welche Auswirkungen das auf unsere Landschaft hatte.

Zielgruppe: Erwachsene

Uhrzeit: 14.00 Uhr

Ort - Teilort: Mainhardt

Treffpunkt: Treffpunkt wird mit der Anmeldebestätigung mitgeteilt.

Dauer: ca. 3 Stunden

Kosten: 8,00 €

Sonstiges: Gutes Schuhwerk und Trittsicherheit notwendig.
Bitte Getränk und evtl. Vesper mitbringen.

Die Teilnehmerzahl ist auf 14 Personen begrenzt.

Findet auch am 17.03.2024 statt.

Veranstalter: Ulrike Seeber, 73569 Eschach, Tel. 0176 322 259 94, Persönliche Seite, Kontakt aufnehmen

Anmeldung: Anmeldung über Anmeldeformular
Bitte um Anmeldung oder Absage per SMS an 0176 32 22 59 94.

Sonntag, 15.12.2024

3. Advent im Winterwald

Feiern die Tiere auch Weihnachten? Und wie bereiten sie sich vor? Gemütlicher Advents-Rundwanderweg mit vorweihnachtlichen Geschichten und Leckereien. Zum Abschluss basteln wir uns eine kleine Weihnachtsdeko aus Naturmaterialien.
Warme Getränke und Kleinigkeiten zum Naschen stehen bereit.

Zielgruppe: Erwachsene, Familien

Uhrzeit: 11.00 Uhr

Ort - Teilort: Weissach im Tal - Bruch

Treffpunkt: Parkplatz, 2 km nach Bruch re. an der K 1908 Ri. Lutzenberg

Dauer: ca. 3 Stunden

Kosten: Erwachsene 12,00 €, Kinder bis 14 Jahre 4,00 €

Sonstiges: Bitte eine Tasse mitbringen.
Bei Fragen kommen Sie gerne auf mich zu.

Veranstalter: Dr. Andrea Schad, Goldammerweg 14, 71573 Allmersbach im Tal, Tel. 017621972718, Persönliche Seite, Kontakt aufnehmen

Anmeldung: Anmeldung über Anmeldeformular
Bitte um telefonische Anmeldung unter 017621972718

Sonntag, 22.12.2024

Vom Pelzmärde und dem wilden Heer

Nicht immer war Weihnachten ein Fest der Freude. Früher waren allerlei Gestalten in der Weihnachtszeit unterwegs, die heute in Vergessenheit geraten sind. Geschichten vom Pelzmärde, von den Rollebuben, von Frau Holle und dem wilden Wotan mit seinem Heer hören die Teilnehmenden auf diesem Abendspaziergang.

Uhrzeit: 15.00 Uhr

Ort - Teilort: Öhringen

Treffpunkt: Treffpunkt wird mit der Anmeldebestätigung mitgeteilt

Dauer: ca. 1,5 Stunden

Kosten: Erwachsene 8,00 €, Kinder bis 16 Jahre 4,00 €

Sonstiges: Anmeldung bis 19.12. per Email erforderlich

Kinderwagentauglich: Diese Veranstaltung ist Kinderwagentauglich.

Veranstalter: Petra Kuch, Theodor-Fontane-Weg 6, 74613 Öhringen, Tel. 0 79 41 / 60 64 36, Persönliche Seite, Kontakt aufnehmen

Anmeldung: Anmeldung über Anmeldeformular

Sonntag, 22.12.2024

Weihnachtswichtel im Wald

Bei einer kleinen Runde im Wald begeben sich die Teilnehmer auf Spurensuche der Weihnachtswichtel. Der Wichtelbrauch stammt aus Skandinavien, wo sie als Helfer des Weihnachtsmannes die Vorweihnachtszeit versüßen und die Familie beschützen .
Die Gäste erfahren Geschichten von Weihnachten, den Wichteln und dem Brauchtum.
Eine besinnliche Stimmung wird durch die Fackeln auf dem Rückweg verbreitet.
Als Abschluss erwartet die Gäste Punsch u. Plätzle.

Zielgruppe: Familien

Uhrzeit: 16.00 Uhr

Ort - Teilort: Althütte

Treffpunkt: Parkplatz Spielplatz Steinbachtal

Dauer: ca. 2,5 Stunden

Kosten: Erwachsene 8,00 €, Kinder bis 16 Jahre 5,00 €

Sonstiges: Inkl. Punsch und Plätzle. Bitte eine Tasse mitbringen.
Zzgl. Fackel 2 €.

Rollstuhlgerecht: Diese Veranstaltung ist Rollstuhlgerecht.

Kinderwagentauglich: Diese Veranstaltung ist Kinderwagentauglich.

Veranstalter: Sandra Gauss, 71566 Althütte, , Persönliche Seite, Kontakt aufnehmen

Anmeldung: Anmeldung über Anmeldeformular

Mittwoch, 25.12.2024

Winter * Wunder * Wellingtonien

Weihnachtszauber rund um die Burg Löwenstein!
Winterwunder im Burgwald entdecken, Aussichten genießen, Geschichte(n) lauschen & naturkreativ in den ersten Weihnachtsfeiertag starten - das erwartet die Teilnehmer an diesem Vormittag.

Zielgruppe: Familien

Uhrzeit: 10.00 Uhr

Ort - Teilort: Löwenstein

Treffpunkt: Schulhof Manfred Kyber-Grundschule

Dauer: ca. 2 Stunden

Kosten: Erwachsene 6,50 €, Kinder bis 12 Jahre 3,00 €

Sonstiges: Inklusive Material für eine weihnachtliche Naturbastelei

Veranstalter: Judith Hetzler, Neue Gärten 9, 74245 Löwenstein, Tel. 015115519118, Persönliche Seite, Kontakt aufnehmen

Anmeldung: Anmeldung über Anmeldeformular

Donnerstag, 26.12.2024

Geheimnisvolle Rauhnächte in Hohenlohe

Geheimnisvoll ist die Zeit zwischen den Jahren, den sogenannten Rauhnächten. Was es auf sich hat mit diesen magischen 12 Nächten und dem Brauchtum erfahren die Teilnehmenden auf diesem gemütlichen Abendspaziergang. Dazu gibt es jede Menge Geschichten und Sagen aus dem Ländle.

Zielgruppe: Rauhnachtfans

Uhrzeit: 15.00 Uhr

Ort - Teilort: 74629 Pfedelbach

Treffpunkt: Treffpunkt wird mit der Anmeldebestätigung mitgeteilt

Dauer: ca. 2 Stunden

Kosten: Erwachsene 10,00 €, Kinder bis 16 Jahre 5,00 €

Sonstiges: Anmeldung per Email bis 20.12. erforderlich! Wegstrecke ca. 2 km. Fackeln und Laternen können gerne selbst mitgebracht werden.

Veranstalter: Petra Kuch, Theodor-Fontane-Weg 6, 74613 Öhringen, Tel. 0 79 41 / 60 64 36, Persönliche Seite, Kontakt aufnehmen

Anmeldung: Anmeldung über Anmeldeformular

Sonntag, 29.12.2024

Rauhnacht-Fackelwanderung um Löwenstein

Die Tage "zwischen den Jahren" sind eine besonders mystische Zeit. Auf dem Winterspaziergang zur Burg Löwenstein werden altes Brauchtum und sagenumwobene Geschichten wieder lebendig. Am Feuer wärmt ein heißer Punsch, bevor es im Fackelschein zurück zum Ausgangspunkt geht.

Uhrzeit: 16.00 Uhr

Ort - Teilort: Löwenstein

Treffpunkt: Wanderparkplatz Aussichtsplatte

Dauer: ca. 2 Stunden

Kosten: Erwachsene 10,00 €, Kinder bis 14 Jahre 5,00 €

Sonstiges: Inkl. Fackel und Punsch, Tasse mitbringen

Veranstalter: Sabine Rücker, Reisacher Str. 22, 74245 Löwenstein, , Persönliche Seite, Kontakt aufnehmen

Anmeldung: Anmeldung über Anmeldeformular

Dienstag, 31.12.2024

Rückblick zum Jahresende

Noch einmal Danke sagen - sich die Zeit nehmen und Innehalten für das vergangene Jahr. Was war besonders schön? Was lohnt sich zum Wiederholen? Was soll das neue Jahr bringen? All diese Fragen werden die Teilnehmer beim Rundgang durch Weinberge, Wald und Wiese in Geschichten, Ritualen und Gedichten erleben. Mit dem Zauber der Ruhe und Gelassenheit entsteht der persönliche Wunschzettel 2025.

Zielgruppe: Erwachsenentour

Uhrzeit: 13.00 Uhr

Ort - Teilort: Löwenstein - Hösslinsülz

Treffpunkt: Parkplatz Kindergarten

Dauer: ca. 3 Stunden

Kosten: 12,50 €

Sonstiges: Inkl. Kostproben

Veranstalter: Rosa Herter-Kindt, Tiefenhof 15, 74245 Löwenstein, Tel. 0178/7311910, Persönliche Seite, Kontakt aufnehmen

Anmeldung: Anmeldung über Anmeldeformular
Bitte um telefonische Anmeldung unter Tel. 0178/7311910